Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum

Die Kunst der Keramik erleben!


Hetjens-Museum
Foto: Hetjens-Museum
Foto: Horst Kolberg
[2 weitere Bilder in der Bildergalerie]

Die kulturelle Bildungsarbeit im Hetjens-Museum verfolgt das Ziel, den spezifischen Anforderungen und Interessen der Zielgruppen entsprechend Programme zu gestalten. Ausgangspunkt hierfür stellt die umfassende Sammlung des Museums dar, in der Zeugnisse aus 8000 Jahren Keramikgeschichte zu entdecken sind. Den Besucherinnen und Besuchern kann anhand dieser ein Eindruck von den Lebensweisen der Menschen in verschiedenen Kulturen und Epochen vermittelt werden.

In der Arbeit vor den Originalen in der Sammlung wird die Vielfalt der keramischen Objekte deutlich. Durch die Auseinandersetzung mit verschiedenen Materialien, Formen und Dekoren kann die ästhetische Wahrnehmung der Besucherinnen und Besucher gestärkt werden. Zudem erfahren sie, wie die Keramiken ursprünglich im alltäglichen Leben oder in religiösen und kultischen Handlungen genutzt wurden. Da das Sammlungsspektrum Zeugnisse verschiedenster Kulturen umfasst, bieten sich insbesondere Projekte zur interkulturellen Bildung an.

In der sehr gut ausgestatteten Werkstatt des Museums können Kinder und Jugendliche Ton als vielfältigen Werkstoff kennenlernen und den Herstellungsprozess vom Modellieren bis zum Brand der Keramik selbstständig nachvollziehen.


Öffnungszeiten

Dienstag 11-17 Uhr
Mittwoch 11-21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag 11-17 Uhr

Geschlossen:
Karnevalssonntag, Rosenmontag, Ostermontag, Pfingstmontag, Heiligabend, 1. Weihnachtstag, Silvester und Neujahr


Hinweise zur Barrierearmut

  • Toilette einseitig anfahrbar, Bewegungsfläche rechts neben Toilette 80 × 130 cm,
    Türmindestbreiten: 90 cm.
  • Nächster öffentlicher Behindertenparkplatz am Carlsplatz und in der Bilker Straße vor dem Düsseldorfer Marionetten-Theater.
  • Hintereingang ebenerdig.
  • Lift: 125 × 210 cm, Türbreite: 125 cm.
  • Blinden-/Assistenzhund erlaubt.

Refugees Welcome

All people are welcome!

Die Offene Museumswerkstatt für Jugendliche und Erwachsene

Termine: ab 20. Januar 2016, Mittwoch von 18:30 - 20:30 Uhr

Immer mittwochs abends haben Sie die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung in der gut ausgestatteten Werkstatt des Museums zu arbeiten.
Anfänger und Fortgeschrittene – jeder ist willkommen!

Führung für blinde und sehbehinderte Menschen

Termine: nach Absprache mit Voranmeldung

Das Hetjens-Museum bietet ab sofort spezielle Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen an, bei der Museumsobjekte nicht über das Anschauen, sondern über das Ertasten erkundet werden können.

Erlebnisführung: "Töpfern wie die Griechen!“

Termine: nach Absprache

Griechische Götter, olympische Athleten und tapfere Krieger – das alles könnt ihr auf einer Tour durchs Museum entdecken!

Im Anschluss könnt ihr in der Werkstatt ein eigenes Tongefäß formen und im Stil der attischen Vasenmalerei dekorieren.

Erlebnisführung: "Von Prinzen und Prinzessinnen'"

Termine: nach Absprache

Auf einer Zeitreise durch die Ausstellung des Hetjens-Museums entdeckt ihr, wie Prinzen und Prinzessinnen damals lebten. Im Anschluss könnt ihr ein Geschirrteil aus Porzellan mit königlichen Mustern zu verzieren.

Erlebnisführung "Natur pur!"

Termine: nach Absprache mit Voranmeldung

Die japanischen Künstler ließen sich oft von der Natur inspirieren – sie fanden in Wäldern und Gebirgen, an Seen und auf Wiesen Ideen für ihre Kunstwerke aus Keramik. Tassen, auf denen feine Blumen, Blüten und Bambus gemalt sind oder ganze Schalen, die in der Form eines Blattes gestaltet wurden – Natur pur!

In unserer Erlebnisführung gehen wir in der Ostasiatischen Abteilung des Hetjens auf die Suche nach diesen Kunstwerken und werden anschließend in der Museumswerkstatt selbst kreativ.

Kindergeburtstag im Hetjens: Lieber Töpfern als Topfschlagen

Termine: nach Absprache

Schluss mit Topfschlagen: Das Hetjens bietet viele spannende Möglichkeiten zum Geburtstag feiern. Ob fantasievolles Töpfern in unserer Werkstatt oder verkleidet als Prinz und Prinzessin auf Entdeckungstour – es ist für jeden etwas dabei!

Für euren Geburtstagsschmaus decken wir eine Tafel mit feinem Porzellan!

Führungen für Schulklassen

Termine: nach Absprache mit Voranmeldung

Das Hetjens bietet einstündige Führungen zu den verschiedenen Themen der Sammlung („Keramik aus 8000 Jahren“, „Islamische Keramik“, „Europäisches Porzellan“ u.v.m.) aber auch zu den aktuellen Studio- und Sonderausstellungen an. Die inhaltlichen Schwerpunkte werden individuell vereinbart, so dass die Führungen den Bedürfnissen und Interessen der Schülerinnen und Schüler entsprechend gestaltet werden können. Auf Wunsch können die Führungen um einen praktischen Teil in der Werkstatt ergänzt werden.

Erlebnisführung: "Zum Tee beim Kalifen'"

Termine: nach Absprache mit Voranmeldung

Ihr begebt euch auf eine Reise durch den Orient. Lasst euch von den leuchtenden Farben der islamischen Keramiken und Geschichten aus 1001 Nacht verzaubern. Nach dem Genuss eines köstlichen Pfefferminztees, bemalt ihr eine Fliese mit bunten Blumen und eigenen Ornamenten.