328 von 380 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

aki n. Filzschule (15) Aquazoo Löbbecke Museum (5) ARTIG Zentrale für Culturelle Entwicklung BauKinderKultur (5) Bühnenatelier (8) Clara-Schumann-Musikschule (6) Der Malort e.V. (2) Deutsche Oper am Rhein (8) DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche (4) Düsseldorfer Schauspielhaus/ Junges Schauspiel/ Bürgerbühne (13) FFT Düsseldorf (3) Filmmuseum Düsseldorf (43) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. (2) Franklin 5 (1) Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung (10) Haus der Offenen Tür Ritterstraße (1) Heinrich-Heine-Institut (3) Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum (7) Hopp's Mal - Die Kunstschule (4) Jugendfreizeiteinrichtung Nordkap (2) Junges Schauspiel KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinderclub Kiefernstraße Kinderspielhaus Düsseldorf (4) KIT - Kunst im Tunnel KRASS e.V. (5) Kreativitätsschule Düsseldorf e.V.  (2) Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Kulturrucksack NRW in Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf (5) Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (16) Kunstschule Werksetzen (4) Lernort Studio (20) Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf (10) Malzauber  (2) NRW-Forum Düsseldorf (4) Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (3) Schulverwaltungsamt / Referat Schule-Beruf-Kultur Stadtarchiv Düsseldorf (3) Stadtbüchereien Düsseldorf (12) Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf (28) Stiftung Museum Kunstpalast (31) Stiftung Schloss und Park Benrath - Gartenkunstmuseum (1) Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum (8) Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath (5) tanzhaus nrw (1) Theaterfabrik Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (9) Tonhalle Düsseldorf (5) youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal (1) zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation (5) zitty.familie - Städtisches Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien  (1)

FamilyArt

Termine: 23. Februar 2017, 16.30 - 19 Uhr bis 07. Juli 2017, 16.30 - 19 Uhr

Im Jahr 2007 hat BauKinderKultur das bundesweit neuartige „FamilyArt“-Konzept ins Leben gerufen. Es ermöglicht generationsübergreifend Zugang zu Kunst und künstlerischen Prozessen. Unkompliziert und in kleinen Workshops vermitteln versierte Künstler/innen die große Bandbreite an Techniken der bildenden Kunst.


Theater für die Allerkleinsten: »Unterm Kindergarten«

Termine: 25. Februar 2017, 16:00 - 17:00 Uhr / 01. März 2017, 10:00 - 11:00 Uhr / 02. März 2017, 9:30 - 10:30 Uhr

Auch in dieser Spielzeit bieten wir wieder Theater an für alle Kinder ab 2 Jahren. Dieses Jahr gleich mit zwei Produktionen: »Unterm Kindergarten« & »Adams Welt« Beide Vorstellungen eigenen sich besonders für den ersten Theaterbesuch. Im kleinen Rahmen, mit Theaterzauber für Kita-Gruppen, aber auch Familien.


Skizzen zur Stadt

Termine: 25. Februar 2017, 11:00 - 15:00 Uhr bis 29. Juli 2017, 11:00 - 15:00 Uhr mit Voranmeldung

Das Stadtmuseum und der BDA laden zum Zeichnen von Stadt, Räumen, Menschen und Natur ein. Die Zeichnung ist Sprache und wird Kommunikation über Vorstellungen des Gesehenen und der Phantasie. Dies gilt nicht nur für Architekten.

kostenloses Angebot


Kinder – Workshop: "Kunst für Kurze II"

Termine: 02. März 2017, 16:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Kunst für Kurze II An sechs aufeinanderfolgenden Nachmittagen wird das neu eingerichtete Kleine Studio im K21 zum Treffpunkt für „Kurze“ und ihre Eltern. Als Museumsmäuse gehen die Kinder auf Entdeckungsreise. Ihre ersten spielerischen Begegnungen mit der Kunst stehen im Zeichen eines ganzheitlichen, sinnlichen Erlebens. Das Gesehene wird aktiv und bewegungsorientiert umgesetzt: es wird geschaut und gebaut, gematscht und geklatscht, gekleckert und gekleckst!


Elbers/Zhukov: Mehr Tote als durch Haiangriffe

Termine: 02. März 2017, 11:00 Uhr / 03. März 2017, 19:00 Uhr / 05. März 2017, 17:00 Uhr

Beim Selfie-Schießen kommen mehr Menschen ums Leben als bei Hai-Attacken...


Otto Dix – Der böse Blick »Einfach durch das Ansehen der Bilder in der [Dresdner] Gemäldegalerie kam man zu der Überlegung: Wie ist das gemacht? Wie ist es möglich, so zu malen?« Otto Dix war fasziniert von der Wirkung der Alten Meister und eignete sich in den 1920er Jahren eine komplexe Maltechnik an. Sie ermöglichte ihm, Nuancen, Oberflächen und Stofflichkeit auf seinen Gemälden perfekt darzustellen. In dieser Weiterbildung führt Sie die Malerin Alexandra Woyde in die Kunst der Lasurmalerei ein.


»Meine Schwester Sheherazade« — ab 6 Jahren

Termine: 23. Februar 2017, 10:00 - 11:00 Uhr / 02. März 2017, 10:00 - 11:00 Uhr / 03. März 2017, 10:00 - 11:00 Uhr

Meine Schwester Sheherazade — von Mathilda Fatima Onur — Uraufführung am 18. September 2016 — ab 6 Jahren


Der Poetry Slam für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14-20 Jahren. Mit neuer Moderation: Lisa Schöyen, Jessica Lehmann & Jan-Philipp Zymny übernehmen die Mikrofone und das DJ Pult. Sie selbst haben auf der U20 Bühne im zakk ihre Anfänge als Slampoeten gestartet und geben jetzt ihr Wissen an die neue U20 Generation weiter!


Fear of Flying

Termine: 03. März 2017, 20:00 - 21:30 Uhr / 04. März 2017, 20:00 - 21:30 Uhr / 05. März 2017, 20:00 - 21:30 Uhr

Bei diesem Theaterstück werden die Zuschauer von charmantem Stewardessen eines in Turbulenzen geratenenen Passagierjets auf eine Reise über die Wolken mitgenommen und erleben kollegiale Sturmböen, Emotionsabstürze und atemberaubende Ausblicke hautnah mit. Eine Produktion der Looters e.V.


»Natives« — ab 14 Jahren

Termine: 23. Februar 2017, 11:00 - 12:00 Uhr / 04. März 2017, 19:00 - 20:00 Uhr / 06. März 2017, 11:00 - 12:00 Uhr

Natives — von Glenn Waldron — Uraufführung am 20. September 2016 —ab 14 Jahre