331 von 375 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Schlagwort

Angebotsform

Inhalt

Zielgruppe

Zeitraum / Ort

Programme der Stadt

Anbieter

aki n. Filzschule (17) Aquazoo Löbbecke Museum (5) ARTIG Zentrale für Culturelle Entwicklung BauKinderKultur (4) Bühnenatelier (7) Clara-Schumann-Musikschule (6) Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein (8) Düsseldorfer Schauspielhaus FFT Düsseldorf (3) Filmmuseum Düsseldorf (45) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. (2) Franklin 5 (1) Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung (11) Haus der Offenen Tür Ritterstraße (1) Heinrich-Heine-Institut (5) Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum (12) Hopp's Mal - Die Kunstschule (4) Jugendfreizeiteinrichtung Nordkap (2) Junges Schauspielhaus (9) KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinderclub Kiefernstraße Kinderspielhaus Düsseldorf (4) KIT - Kunst im Tunnel (2) KRASS e.V. (5) Kreativitätsschule Düsseldorf e.V.  (1) Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Kulturrucksack NRW in Düsseldorf (4) Kunsthalle Düsseldorf (4) Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (17) Kunstschule Werksetzen (4) Lernort Studio (20) Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf (14) NRW-Forum Düsseldorf (3) Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (5) Schulverwaltungsamt / Referat Schule-Beruf-Kultur Stadtarchiv Düsseldorf (3) Stadtbüchereien Düsseldorf (13) Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf (29) Stiftung Museum Kunstpalast (32) Stiftung Schloss und Park Benrath - Gartenkunstmuseum (5) Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum (2) Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath (4) tanzhaus nrw (1) Theaterfabrik Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (5) Tonhalle Düsseldorf (3) youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal (1) zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation (3) zitty.familie - Städtisches Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien  (2)

Svenja Wilken M.A., Abteilungsleiterin, Elena Zehnpfennig M.A. und Sabine Dusend aus dem Team unseres Museumsdienstes laden zum Flanieren durch die Stadtgeschichte ein. Treffpunkt ist das Foyer.


Das große Familien-Musikfest 2016

Termine: 26. Juni 2016, 12:00 - 17:00 Uhr

Die Düsseldorfer Symphoniker sowie alle hauseigenen Nachwuchsensembles laden zum Großen Familienmusikfest ein: Mit kleinen und großen Konzerten, mit Aktionen zum Mitsingen und Mitmusizieren, mit interaktiven Angeboten für Babys, Kleinkinder und Eltern, mit Bastelaktionen und einem großen Klangspielplatz unter freiem Himmel und viel mehr.

kostenloses Angebot


Öffentliche Führung: Düsseldorfer Kinder und Jugendliche im Nationalsozialismus

Termine: 26. Juni 2016, 15:00 - 16:00 Uhr, 16:00 - 17:00 Uhr bis 27. November 2016, 15:00 - 16:00 Uhr

In der öffentlichen Führung bietet die Mahn- und Gedenkstätte Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit an, die Dauerausstellung "Düsseldorfer Kinder und Jugendliche im Nationalsozialismus" kennenzulernen. Anhand ausgewählter Biografien von jungen Menschen wird in dem geführten Rundgang aufgezeigt, wie sich diese in der Zeit zwischen 1933 und 1945 verhalten, wie sie gehandelt und welche Erfahrungen sie in der Diktatur gemacht haben.

kostenloses Angebot


Preview der Ausstellung für Schüler/innen und Studierende zu Andreas Gursky – nicht abstrakt ab 14 Jahren, kein Entgelt Vor der offiziellen Eröffnung von Andreas Gursky – nicht abstrakt haben Schüler/innen und Studierende die exklusive Gelegenheit, sich die neue Schau anzusehen und mit dem Künstler ins Gespräch zu kommen. Eintritt frei, ohne Anmeldung. Bitte gültigen Schüler- oder Studentenausweis mitbringen!

kostenloses Angebot


Donnerwetter

Termine: 02. Juli 2016, 13:00 - 17:00 Uhr

Sondermeldung: Bei einem Vulkanausbruch wurden bisher durch arktische Kälte eingefrorene Urzeitinsekten und anderes unheimliches Getier aus ihrem eisigen Schlaf geweckt. An einem originalgetreuen Modell des Vulkans erforschen wir die Ursachen des Ausbruchs, um weitere Katastrophen zu verhindern.


Auf den Spuren des Hochwassers

Termine: 03. Juli 2016, 15:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

An vielen Altstadthäusern befinden sich Hochwassermarken, die von lange vergangenen Katastrophen zeugen. Bei dieser Stadtführung für Familien können sich Kinder ab 8 Jahren auf die Suche nach den Ausmaßen früherer Überflutungen begeben und eine Hochwasserkarte für die Altstadt erstellen.


Elena Zehnpfennig M.A. und Sabine Dusend aus dem Team des Museumsdienstes laden zu einer Führung durch die Sonderausstellung Soziale Stadt – 700 Jahre St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf 1316 e.V. ein.