214 von 387 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Schlagwort

Angebotsform

Inhalt

Zielgruppe

Programme der Stadt

Anbieter

aki n. Filzschule (10) AKKI - Aktion & Kultur mit Kindern e.V. Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum (6) BauKinderKultur (5) Bühnenatelier (4) Clara-Schumann-Musikschule (3) Der Malort e.V. (2) Deutsche Oper am Rhein (4) Die Kunstschule - HOPP´s MAL (1) DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche (1) Düsseldorfer Schauspielhaus/ Junges Schauspiel/ Bürgerbühne (7) FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf (22) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. (1) Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien (3) Franklin 5 (1) Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung (11) Haus der Offenen Tür Ritterstraße (1) Heinrich-Heine-Institut (6) Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum (6) Jugendfreizeiteinrichtung Nordkap (3) Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf (1) Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof (2) Kinderclub Kiefernstraße Kinderspielhaus Düsseldorf (2) KIT - Kunst im Tunnel KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. (5) Kreativitätsschule Düsseldorf e.V.  (3) Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Kulturrucksack NRW in Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf (7) Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (10) Kunstschule Werksetzen (3) Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. (1) Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf (7) Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene NRW-Forum Düsseldorf (4) Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (10) Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf (3) Stadtbüchereien Düsseldorf (5) Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf (19) Stiftung Museum Kunstpalast (10) Stiftung Schloss und Park Benrath - Gartenkunstmuseum (1) Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum (10) Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath (3) tanzhaus nrw (1) Theater66 Theaterfabrik (1) Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (3) Tonhalle Düsseldorf (1) Volkshochschule Düsseldorf youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal (1) zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation (2) zitty.familie - Städtisches Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien  (1)

Kleine Truhe, große Schätze

23. Oktober 2017, 10:00 - 12:00 Uhr mit Voranmeldung

Nicht nur im Museum werden Kostbarkeiten sicher aufbewahrt. Für Deine wertvollen Schätze kannst Du bei uns kleine Schatztruhen anfertigen. Mit goldenen Schnallen verziert oder in Holzoptik gestaltet werden die Boxen richtige Hingucker. Zudem lassen sich gestapelte und bunt beklebte Streichholzschachteln ganz einfach in ein Schmuckkästchen verwandeln, in dem Du all Deine Juwelen und wertvollen Gegenstände sicher verwahren kannst. Mach mit und gestalte kleine Truhen für Deine großen Schätze.


Das einfühlsame Kinderbuch "Rukeli - Die Geschichte des Boxers Johann Trollmann" schildert die Geschichte von Johann - genannt Rukeli - der schon als kleiner Junge den Traum hatte, Boxer zu werden. Obwohl er im Jahr 1933 den Titel des deutschen Boxmeisters erhielt, wurde er als deutscher Sinto beleidigt, ausgegrenzt und von den Nationalsozialisten verfolgt. Im Workshop lernen wir seine Lebensgeschichte kennen.


kopfweide. junge literaturtage 2017

24. Oktober 2017, 11:00 - 16:30 Uhr
25. Oktober 2017, 11:00 - 16:30 Uhr
26. Oktober 2017, 11:00 - 18:00 Uhr mit Voranmeldung

Herbstferienprogramm 2017: Kreativ schreiben, AutorInnen und gleichgesinnte Schreibbegeisterte treffen in den Herbstferien: Vom 24.-26. Oktober finden im Rahmen der „kopfweide. junge literaturtage“ im Schloss Benrath Schreibwerkstätten und Lesungen (auch offen für Nicht-WorkshopteilnehmerInnen) für Kinder und Jugendliche von 8-18 Jahren statt. Ein Highlight: "Maulina"-Lesung mit Finn-Ole Heinrich! Details ab Juli 2017 unter: www.literaturbuero-nrw.de/kopfweide-10


Herbstferienaktion: Schatzsuche im SchifffahrtMuseum

24. Oktober 2017, 15:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

Unter erfahrener Leitung können junge Besucher und Besucherinnen des SchifffahrtMuseums Düsseldorf im alten Schlossturm bei einer individuell gestalteten Schatzsuche die Ausstellung des SchifffahrtMuseums und die Altstadt um den Schlossturm erkunden.


Ferienprogramm: Spray-Art: Kunst aus der Dose

25. Oktober 2017, 12:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

Graffitis, Stencil-Bilder, Murals oder Tags warten an vielen Fassaden, Schildern und Stromkästen auf aufmerksame Entdecker. Doch ist das Kunst? Was unterscheidet Street-Art von den Werken, die wir im Museum sehen? Warum geben sich Street Art-Künstler Pseudonyme? Und wie wird Street Art eigentlich hergestellt? Am Beispiel des Street Art-Künstlers Harald Naegeli klären wir diese Fragen, gehen auf Entdeckungstour und suchen in Düsseldorf nach Street Art. Dadurch lassen wir uns inspirieren, und stellen im Anschluss eigene Bilder auf Papier her.


Herbstferienaktion: Nachts im Museum

25. Oktober 2017, 19:30 - 20:30 Uhr mit Voranmeldung

Für Kinder ab sechs Jahren öffnet das SchifffahrtMuseum zu ungewohnter Stunde für eine Taschenlampenführung. Im Taschenlampenschein erstrahlen nicht nicht nur die Räume des Schlossturms auf eine besondere Art und Weise, auch die Schiffe auf dem Rhein zeigen ihre nächtliche Befeuerung.


Büchlein, Büchlein binde dich

25. Oktober 2017, 10:00 - 13:00 Uhr mit Voranmeldung

In der Buchwerkstatt kannst Du Deine eigenen Bücher binden. Ob Notizhefte, Reisebüchlein oder Tagebücher – mit der Japanischen Technik kann man unzählige Varianten herstellen. Selbst ein Hausaufgabenheft lässt sich kreativ gestalten! Also schaut in der Buchwerkstatt vorbei und dann heißt es: Büchlein, Büchlein binde dich.


In den Herbstferien ist im Museum die Hölle los! Eine Schnitzeljagd führt euch in die „schwarze Höhle“ der Unterwelt, wo Monster wie die Schlange Hydra und der Höllenhund lauern, ehe ihr eure eigenen Tellerbilder malt.

kostenloses Angebot


Ferienprogramm: MALEREI

26. Oktober 2017, 14:00 - 17:00 Uhr

An der Kunstakademie werden die Künstler*innen der Zukunft ausgebildet. Aber was machen sie dort eigentlich genau? Und wie lernt man überhaupt Künstler zu sein? Komm zu uns in die „Kunsthallen-Akademie“ und finde es heraus. Hier lernst du im Atelier unterschiedliche Kunstformen und Materialien kennen und erfährst, wie aus einer Idee ein fertiges Kunstwerk wird.