58 von 387 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

aki n. Filzschule (1) AKKI - Aktion & Kultur mit Kindern e.V. Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum BauKinderKultur Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule (2) Der Malort e.V. (1) Deutsche Oper am Rhein (2) Die Kunstschule - HOPP´s MAL (1) DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche (1) Düsseldorfer Schauspielhaus/ Junges Schauspiel/ Bürgerbühne FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf (11) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut (3) Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum (6) Jugendfreizeiteinrichtung Nordkap Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kulturrucksack NRW in Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (1) Kunstschule Werksetzen Lernort Studio (6) Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf (8) Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene NRW-Forum Düsseldorf (2) Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (1) Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf (3) Stadtbüchereien Düsseldorf Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf (4) Stiftung Museum Kunstpalast Stiftung Schloss und Park Benrath - Gartenkunstmuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw Theater66 Theaterfabrik Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation (4) zitty.familie - Städtisches Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien

Eine Veranstaltung der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf in Kooperation mit dem Projekt "Straßenleben - Obdachlose zeigen ihre Stadt" In der rund zweistündigen Stadtführung werden gemeinsam mit armen und wohnungslosen Menschen, die Düsseldorf aus einer anderen Lebenswelt kennen, verborgene Orte für Interessierte offen gelegt.


Skizzen zur Stadt

28. Oktober 2017, 11:00 - 15:00 Uhr
25. November 2017, 11:00 - 15:00 Uhr
30. Dezember 2017, 11:00 - 15:00 Uhr mit Voranmeldung

Das Stadtmuseum und der BDA laden zum Zeichnen von Stadt, Räumen, Menschen und Natur ein. Die Zeichnung ist Sprache und wird Kommunikation über Vorstellungen des Gesehenen und der Phantasie. Dies gilt nicht nur für Architekten.

kostenloses Angebot


In der öffentlichen Führung bietet die Mahn- und Gedenkstätte Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit an, die Dauerausstellung "Düsseldorfer Kinder und Jugendliche im Nationalsozialismus" kennenzulernen. Anhand ausgewählter Biografien von jungen Menschen wird in dem geführten Rundgang aufgezeigt, wie sich diese in der Zeit zwischen 1933 und 1945 verhalten, wie sie gehandelt und welche Erfahrungen sie in der Diktatur gemacht haben.

kostenloses Angebot


Der Poetry Slam für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14-20 Jahren. Mit neuer Moderation: Lisa Schöyen, Jessica Lehmann & Jan-Philipp Zymny übernehmen die Mikrofone und das DJ Pult. Sie selbst haben auf der U20 Bühne im zakk ihre Anfänge als Slampoeten gestartet und geben jetzt ihr Wissen an die neue U20 Generation weiter!


Fotorallye: Düsseldorf und die Schifffahrt

05. November 2017, 15:00 - 16:30 Uhr mit Voranmeldung

Am Sonntag, 05. November gibt es für Familien mit Kindern ab 8 Jahren mit dem SchifffahrtMuseum eine ganz besondere Fotorallye, bei der sie mit der eigenen Kamera historische Schifffahrt-Motive in der Stadt wiederentdecken und nachfotografieren können.


Preview der Ausstellung für Schüler/innen und Studierende zu "Akram Zaatari – Against Photography. Eine kommentierte Geschichte der Arab Image Foundation" ab 14 Jahren, kein Entgelt Bereits vor der offiziellen Eröffnung haben Schüler/innen und Studierende die Gelegenheit, exklusiv die neue Ausstellung zu erleben und im Gespräch zu diskutieren. Eintritt frei mit Schüler- und Studentenausweis. Begrenzte Plätze, keine Anmeldung nötig.

kostenloses Angebot


Kuratorenführungen

22. Oktober 2017, 15:00 - 16:00 Uhr
19. November 2017, 15:00 - 16:00 Uhr
17. Dezember 2017, 15:00 - 16:00 Uhr

Die Leiterinnen und Leiter der Sammlungen des Stadtmuseums laden zum Dialog ein. Sie bieten wissenschaftliche Führungen zur Stadtgeschichte an. Nutzen Sie die Gelegenheit, das wissenschaftliche Team und seine Arbeit im Stadtmuseum näher kennenzulernen.


Am Abend - Rundgänge durch die Sonderausstellungen

22. November 2017, 19:00 - 20:00 Uhr
12. Dezember 2017, 19:00 - 20:00 Uhr
11. Januar 2018, 19:00 - 20:00 Uhr

Zu den Sonderausstellungen "Wohnungslose im Nationalsozialismus", "Ohne Obdach. Ohne Schutz", "Mittendrin und doch nicht dabei" An mehreren Abenden bieten wir Impulsführungen durch die Sonderausstellungen an. Sie erläutern dabei sowohl die Verfolgung von Wohnungslosen während des Nationalsozialismus allgemein als auch ganz konkret in Düsseldorf. Wer waren und wie lebten die betroffenen Menschen und wer waren ihre Verfolger?

kostenloses Angebot