30 von 395 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Inklusion

Räumliche Zugänglichkeit

Voll zugänglich für Rollstuhlfahrer_innen Voll zugänglich mit Unterstützung Behindertengerechter Aufzug Behindertengerechtes WC Behindertengerechter Parkplatz Blindenhund erlaubt Induktionsschleife / FM-Anlage Zugänglich für blinde und sehbehinderte Menschen

Inhaltliche Zugänglichkeit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

aki n. Filzschule (8) Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum BauKinderKultur Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein (1) DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorfer Schauspielhaus/ Junges Schauspiel/ Bürgerbühne (6) FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf (7) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum Hopp's Mal - Die Kunstschule Jugendfreizeiteinrichtung Nordkap KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinderclub Kiefernstraße Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kulturrucksack NRW in Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Kunstschule Werksetzen (4) Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf Malzauber NRW-Forum Düsseldorf Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (1) Schulverwaltungsamt / Referat Schule-Beruf-Kultur Stadtarchiv Düsseldorf Stadtbüchereien Düsseldorf (1) Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf Stiftung Museum Kunstpalast Stiftung Schloss und Park Benrath - Gartenkunstmuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath (1) tanzhaus nrw Theaterfabrik Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf Tonhalle Düsseldorf youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Städtisches Zentrum für Kinder, Jugendliche und Familien  (1)

Förderung von Begabung I

Termine: Donnerstag von 16:00 - 18:00 Uhr mit Voranmeldung

Kinder mit außergewöhnlich hoher künstlerischer Motivation erhalten vielfältige Einblicke in die Regeln der Kunst.


werken und gestalten

Termine: Freitag von 16:00 - 18:00 Uhr

Hier gestalten wir mit den unterschiedlichsten Materialien; was machen wir mit einem bestimmten Material und was macht es mit uns?


Förderung von Begabung II

Termine: Montag und Freitag von 16:30 - 18:30 Uhr mit Voranmeldung

Kinder mit außergewöhnlich hoher künstlerischer Motivation erhalten vielfältige Einblicke in die Regeln der Kunst.


Vivaldi

Termine: Montag von 09:00 - 12:30 Uhr, Mittwoch von 09:00 - 11:30 Uhr und Freitag von 10:30 - 12:30 Uhr mit Voranmeldung

Geigen Projekt Frühe musikalische, instrumentale Förderung von Kindern

kostenloses Angebot


Felting lessons for Refugees

Termine: Donnerstag von 16.30 - 18.00 Uhr mit Voranmeldung

Having fun while practicing German: Felting Lessons in German language for women and children (6 years old minimum).

kostenloses Angebot


Duplikat: Felting lessons for Refugees

Termine: ab 20. März 2017, Montag und Donnerstag von 9:45 - 12:00 Uhr mit Voranmeldung

Having fun while practicing German: Felting Lessons in German language for women.

kostenloses Angebot


Publikumsgespräche — bieten die Möglichkeit, nachzufragen, zu beschreiben, zu kritisieren, zu loben und mit den Theatermachern direkt zu sprechen. Gemeinsam mit Beteiligten der Produktion wird über das Gesehene diskutiert. Gespräche im Anschluss an die Vorstellung können für Schulklassen und andere Gruppen angefragt werden.


Die Einführung in die Methoden der Filmanalyse soll den Blick für die unterschiedlichen Gestaltungsmittel des Films schärfen. Anhand von Ausschnitten aus der Filmgeschichte erfahren die Teilnehmer filmsprachliche Parameter neben den vermittelten Inhalten bewusst wahrzunehmen, zu beschreiben und zu interpretieren.


Workshops

Termine: flexible Termine mit Voranmeldung

Workshops — bieten die Möglichkeit, einen Theaterbesuch spielerisch und mit theaterpädagogischen Übungen vorzubereiten bzw. im Anschluss die Eindrücke der jeweiligen Inszenierung zu sortieren und zu vertiefen. Im Vordergrund stehen das Selbermachen, das Experimentieren und das Spielen, um die zentralen Themen des Stücks greifbar zu machen. Ein Workshop dauert zwei Schulstunden und ist in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch kostenfrei.