Filmwerkstatt Düsseldorf e.V.

Die Junge Filmwerkstatt bietet Kurse für kreatives Arbeiten mit Film, Video und Animation für junge Talente.


Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. © by Christian Deckert
Studio2 © by Christian Deckert
Studio1 © by Christian Deckert
Im Studio © by Christian Deckert

Dabei sind uns Kooperationen sehr wichtig. Es fanden bereits Kurse in Zusammenarbeit mit dem Jugendclub des museum kunst palast, der Tonhalle, dem Naturkundemuseum Schloss Benrath, der Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. und der evangelischen Schuldnerberatung statt.

Filmclub

Die junge filmwerkstatt hat einen eigenen Filmclub gegründet. Wir treffen uns zweiwöchentlich, beschäftigen uns mit allem, was mit Film zu tun hat und realisieren unsere eigenen Ideen.
Dazu steht das Aufnahmestudio der Filmwerkstatt und professionelles Equipment zur Verfügung.
Die Mitglieder des Clubs entscheiden selbst, in welchen Bereichen sie tätig werden: fiktionaler oder dokumentarischer Film, Animationsfilm, ob als Kamerafrau/mann hinter oder schauspielend vor der Kamera.


Öffnungszeiten

mo -fr 10.00 – 15.30 h


Hinweise zur Barrierearmut

Die Filmwerkstat ist aktuell noch nicht barrierefrei.

Aber wie? Einführung in Filmtechnik und -sprache für Schulen

Termine: flexible Termine nach Absprache mit Voranmeldung

Wenn im Kunstkurs ein Film gemacht werden soll, ist oft viel Begeisterung da, aber es fehlen die technischen Voraussetzungen. In diesem Kurs sollen dafür in vier Stunden Grundlagen vermittelt werden. Zur Verfügung stehen dabei das Studio und das professionelle Equipment der Filmwerkstatt.

Filmclub!

Termine: ab 01. Januar, alle 2 Wochen Mittwoch von 18:00 - 20:00 Uhr

Alle zwei Wochen mittwochs von 18.00 – 20.00 h treffen sich filminteressierte junge Talente, die vorrangig eigene Ideen verwirklichen möchten. Die handwerklichen Voraussetzungen des Filmemachens sollen dabei ebenso erlernt werden, wie das Verstehen von Filmsprache, Schnitt und Animationstechniken.
Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

zum Seitenanfang