24 Anbieter kultureller Bildungsangebote in Düsseldorf

Meine Filterauswahl zurücksetzen

Sparten:
Literatur

Filteroptionen im Überblick

Anbieter

aki n. Filzschule Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum asphalt Festival BauKinderKultur BNE - Bildung für nachhaltige Entwicklung Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein Die Kunstschule - HOPP´s MAL DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorf Tourismus GmbH Düsseldorfer Schauspielhaus — Junges Schauspiel — Bürgerbühne FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus Julia Stoschek Collection KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kindermuseumsnacht Düsseldorf Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel kiwifalter – „Leicht für Familien, stark für Kinder - mit Wirkung“ KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstpalast Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Kunstschule Werksetzen Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie NRW-Forum Düsseldorf Offene Kinder- und Jugendarbeit des Ev. Jugendreferates / Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Offene Kinder- und Jugendarbeit in Gerresheim des Ev. Jugendreferates/ Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Schifffahrtmuseum im Schlossturm Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf Stadtbüchereien Düsseldorf Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw Teestube Kaiserswerth Theater66 Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

Der Malort e.V.

Im Malort kannst du deine eigene Spur auf dem Papier erkunden. Mit der „eigenen Spur“ ist das gemeint, was beim Malen spontan zum Ausdruck kommt. Weniger das, was durch Überlegung entsteht. Was du gemalt hast, wird weder bewertet, noch kommentiert. Und was du beim Malen erlebst: Dein Entdecken, deine Freude und dein Spielen, das zählt, und nicht das Ergebnis. Damit weder Leistungsdruck noch ein Kreislauf aus Lob, Erwartung und Kritik entstehen, bleiben die Bilder im Atelier. Das Spiel steht im Vordergrund.


Düsseldorfer Schauspielhaus — Junges Schauspiel — Bürgerbühne

Almost there … Obwohl das Haus am Gustaf-Gründgens-Platz auch in der Spielzeit 2018/19 noch »under construction« ist, zeigen wir dort bereits 6 Stücke, darunter 4 Premieren – und ansonsten spielt das D‘haus weiterhin sein Repertoire im Central am Hbf und in der Münsterstraße 446. Ob Klassiker oder Uraufführung, Junges Schauspiel oder Bürgerbühne, Hamlet oder Hotzenplotz: Wir freuen uns auf euch!


Filmmuseum Düsseldorf

Aufgaben und Ziele sind es, den Film in seiner Vielseitigkeit zu bewahren, zu erforschen und zu vermitteln. Die Dauerausstellung widmet sich der Vermittlung von Filmgeschichte, -theorie und -ästhetik sowie wahrnehmungspsychologischer Phänomene. In Sonderausstellungen werden Einzelaspekte (z.B. zur Regie, Vorgeschichte des Films, Genre) behandelt. Darüberhinaus werden Führungen, Seminare und Workshops, sowie Filmveranstaltungen im hauseigenen Kino Black Box zu spezifischen Themen angeboten.


Heinrich-Heine-Institut

Das Heinrich-Heine-Institut ist mit seinem Archiv, seiner Bibliothek, seinem Museum sowie mit seinen Veranstaltungen ein Zentrum der internationalen Heine-Forschung und vielfältiger literarisch-kultureller Vermittlung. Mit zahlreichen Aktivitäten wendet es sich an eine literarisch und kulturhistorisch interessierte Öffentlichkeit.


Kindermuseumsnacht Düsseldorf

Ein Projekt von: Filmmuseum Düsseldorf, Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung, Heinrich-Heine-Institut, Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum, Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf, Schifffahrtmuseum im Schlossturm , Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf, Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf

Am 31. Januar findet die erste Kindermuseumsnacht in Düsseldorf statt. Kinder von 5 bis 12 Jahren können an dem Tag acht städtische Museen außerhalb der normalen Öffnungszeiten mit ihren Eltern erkunden. Von 18 bis 22 Uhr warten zahlreiche Aktionen auf die jungen Besucherinnen und Besucher - Folgende Museen nehmen an der Kindermuseumsnacht teil: Filmmuseum, Goethe-Museum, Heinrich-Heine-Institut, Hetjens-Museum, Mahn- und Gedenkstätte, SchifffahrtMuseum, Stadtmuseum und Theatermuseum


Kinderspielhaus Düsseldorf

Das Kinderspielhaus bietet vielfältige Angebote in den Bereichen Kultur, Medien, Mitbestimmung, Abenteuer/Erleben, Spiel/Sport und Schulaufgabenbetreuung. Der kultur- und kunstpädagogische Ansatz ist ein wichtiger Schwerpunkt in der Einrichtung. In der Galerie, auf der großen Bühne und in den Werk- und Töpferräumen können Kinder und Jugendliche ihre Kreativität und Fantasie entdecken. Auch in den Tanz- und Theaterräumen und im Filmstudio wird in Angeboten und Workshops produktiv experimentiert.


kiwifalter – „Leicht für Familien, stark für Kinder - mit Wirkung“

Mit kiwifalter schenken wir Familien ein zweites Zuhause. Zum Entdecken und Entfalten, zum Auspowern und Energie tanken. Für Groß und Klein, Jung und Junggebliebene. Mit Angeboten wie MamaPapaKind-, OmaOpaEnkelkind Kursen und der Kiwi Working Space für berufstätige Eltern. Im kiwifalter macht die ganze Familie ihr Ding! Kunst, Musik, Bewegung, digitale Bildung, Tanz, Theater ... - eines haben alle Angebote gemeinsam: sie sind zukunftsorientiert und echte Starkmacher.


Literaturbüro NRW e.V.

Das Literaturbüro NRW e.V. betreibt mit seinem "Jungen Literaturbüro" schwerpunktmäßig Schreibförderung für Kinder- und Jugendliche. Die Angebote finden in Schulklassen und außerschulisch statt (u.a. Klasse(n)buch, kopfweide. junge literaturtage, SCHREIB-BAR (für SeiteneinsteigerInnen in die deutsche Sprache), www.SchreibLandNRW.de. Außerdem veranstaltet das Literaturbüro NRW Lesungen und Diskussionen, fördert die regionale Literaturszene, pflegt den Austausch mit anderen Künsten und engagiert sich in der Autorenweiterbildung und -beratung.


Stadtarchiv Düsseldorf

Hier wird Geschichte geschrieben! Archivalien erzählen von dem Leben der Menschen in dieser Stadt. Originaldokumente lassen die Geschichte lebendig werden. Die Akten erzählen davon, wie die Regierenden die Geschicke der Stadt gelenkt haben, Plakate spiegeln das politische Leben wider, Zeitungen und Fotos zeigen den Alltag der Menschen in der Stadt. Seid neugierig und erforscht 'Eure Geschichte'.


Stadtbüchereien Düsseldorf

Die Stadtbüchereien der Landeshauptstadt Düsseldorf stellen mit 800.000 Medien ein zukunftsweisendes Informations- und Bildungsangebot zur Verfügung. Neben der Zentralbibliothek am Hauptbahnhof, 13 Stadtteilbüchereien, zwei Sonderbüchereien und dem Bücherbus kann man mit dem Nutzerausweis der Stadtbüchereien 24 Stunden/Tag von jedem internetfähigen PC aus gratis die onlineBibliothek nutzen. Für Kinder und Jugendliche bis zum 21. Lebensjahr ist die Nutzung der Stadtbüchereien kostenlos. Erwachsene zahlen 20 Euro für ein Jahr.


Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum

Die „Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus. Deutsch-osteuropäisches Forum“ ist ein Kultur-, Bildungs- und Informationszentrum & Ansprechpartnerin für Menschen & Institutionen mit Interesse an osteuropäischen Regionen. Das kulturelle Angebot umfasst Vorträge, Ausstellungen, Lesungen, Filmvorführungen, Theater- & Musikveranstaltungen sowie Studienreisen nach Ostmittel-, Südost- und Osteuropa. Angebote im Bereich der Schul- & Hochschulzusammenarbeit sowie außerschulische Aktivitäten im Bereich der Jugendbildung bilden einen besonderen Schwerpunkt.


Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf

Das Düsseldorfer Theatermuseum im Hofgarten ist Treffpunkt für alle, die die große Vergangenheit und lebendige Gegenwart des Theaters lieben oder kennenlernen möchten. Hier werden alle Informationen zu Inszenierungen, Künstlern, Kritik, Spielplänen... auf den Punkt gebracht und verkürzen den Weg durch die dichte Theaterlandschaft in Düsseldorf und NRW. Regelmäßige Sonderausstellungen und Führungen vermitteln Einblicke in die Theaterentwicklung. Auf der hauseigenen Studiobühne präsentieren sich Künstler und Gasttruppen mit eigenen Produktionen.


Tonhalle Düsseldorf

Mehr als 450 Konzerte mit über 300.000 Zuschauern pro Jahr machen das „Planetarium der Musik“ zu einem großartigen Forum für die Kultur und zu einem Ort der Begegnung für Menschen von 0 bis 100. Inzwischen bietet die Tonhalle mehr Konzertreihen für Kinder als für Erwachsene an: Sechs verschiedene Reihen für Kinder von 0 bis 12 Jahren sowie eigens für Jugendliche entwickelte Konzertformate und eine intensive musikpraktische Arbeit mit drei verschiedenen Kinder- und Jugendorchestern zeigen, dass Musik in der Tonhalle Düsseldorf aktiv gelebt wird.


zum Seitenanfang