Das große Familien-Musikfest 2018

Konzerte für Familien mit Kindern ab 6


[3 weitere Bilder in der Bildergalerie]

Nachdem um 11 Uhr der „Einsamste Wal der Welt“ im Sternschnuppen-Familienkonzert durchs Tonhallenrund geschwommen ist, bietet die Tonhalle ab 12 Uhr – bei freiem Eintritt – Live-Musik in verschiedensten Formaten und Räumlichkeiten an.
Und das Familienmusikfest ist in seinem diesjährigen Format eine kleine Premiere: Mit Blick auf die stetig wachsende Diversität in unserer Stadtgesellschaft machen aus dem traditionellen Familienmusikfest ein „Fest der Musikkulturen Düsseldorfs“. Ensembles, Solisten und Bands, deren Wurzeln in allen Teilen der Welt liegen und die nun hier in Düsseldorf und Umgebung eine neue Heimat gefunden haben, musizieren gemeinsam mit den Tonhallen-Ensembles. Zu hören und sehen gibt es unter anderem:

• Backstage-Einblicke mit den Düsseldorfer Symphonikern • Gastensembles vom japanischen Taiko-Ensemble bis zum russischen Balalaika-Orchester • Mitmachkonzerte mit arabisch-türkischer Musik • Geschichten und Märchen aus aller Welt zum Zuhören und Mitträumen • Ein „Klingender Stadtplan von Düsseldorf“, präsentiert vom U16 Orchester der Tonhalle und sieben Kinderchören aus den unterschiedlichsten Communities • Das Konzert des Publikumsorchesters mit dem türkischen Baglama-Spieler Erdal Akkaya als Solisten • Aktionen zum Mitmachen, Basteln und Musizieren

Termine

Das grosse Familienmusikfest

24. Juni 2018, 12:00 - 17:00 Uhr


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Hinweise zur Barrierearmut

  • 6 Rollstuhlplätze vorhanden.
  • Behindertentoilette im EG bei Aufgang G mit Außentaster und Elektrotür vorhanden.
  • Ebenerdiger Zugang.
  • 2 Aufzüge führen in den großen Saal.
  • Aufzug für U-Bahnhaltestelle außerhalb des Gebäudes.
  • Gastronomie stufenlos erreichbar.
  • 10 Behindertenparkplätze direkt am Haupteingang vor dem Gebäude.

zum Seitenanfang