Eintrittsfreie Familiensonntage: Familienführungen

zu den Kontaktinformationen

Düsseldorf von der Rheinseite aus, Stadtmuseum Düsseldorf D 5002 Fotografie: Medienzentrum Rheinland/Stefan Arendt

Elena Zehnpfennig M.A., aus dem Team unseres Museumsdienstes, lädt zu einer Entdeckungsreise durch die Stadtgeschichte ein. Im Anschluss an die Familienführungen sind alle Kinder eingeladen, in der Museumspädagogik zu malen, basteln oder zu werken. In dieser Zeit können die Eltern auf eigene Faust die Sonderausstellung oder die nähere Umgebung des Stadtmuseums erkunden.

- Treffpunkt ist das Foyer


Termine

Vom Dusseldorp zu Düsseldorf – Spaziergang durch die Stadtgeschichte für die ganze Familie!

04. August 2019, 15:00 - 18:00 Uhr

Wie Düsseldorf im Mittelalter aussah und wie man dort lebte, ist heute das Thema einer kleinen kindgerechten Führung im Stadtmuseum. Im Anschluss spazieren wir in die Altstadt und schauen uns dort gemeinsam den ältesten Teil der “Keimzelle” unserer Stadt an.

Düsseldorfer Schlösser - Prunk, Pracht und spannende Geschichten!

11. August 2019, 15:00 - 18:00 Uhr

Von der “weißen Frau” im Schlossturm bis zu Napoleons Besuch im Schloss Jägerhof: Die Düsseldorfer Schlösser haben viele Geschichten zu bieten, die wir heute gemeinsam erkunden wollen. In den Kreativräumen des Stadtmuseums können unsere kleinen Besucher*innen im Anschluss ihr eigenes Traumschloss entwerfen.


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Hinweise zur Barrierearmut

  • 4 Behindertenparkplätze vor Haupteingang, über Citadellstraße erreichbar (enge Einfahrt).
  • Eingang ebenerdig.
  • Aufzug vorhanden
  • Behindertentoilette EG, einseitig anfahrbar, Bewegungsfläche rechts neben Toilette 74 × 150 cm, Türbreite 85 cm.
  • Blinden-/Assistenzhund gestattet.
  • Spezielle Führungen:
    – für Blinde und Sehbehinderte: jederzeit buchbar und eine öffentliche Führung pro Halbjahr
    – für Hörgeschädigte: jederzeit buchbar und eine öffentliche Führung pro Halbjahr
  • Broschüre in Brailleschrift/Großschrift

zum Seitenanfang