Familientag

Kunsthalle Düsseldorf
Kinderworkshop, Kunsthalle Düsseldorf, Foto: Katja Illner

Jeden 2. Sonntag im Monat ist Familientag in der Kunsthalle! Nach einem gemeinsamen Ausstellungsbesuch gehen wir ins Atelier und bringen unsere eigenen Ideen in Farbe und Form. Der Eintritt in die aktuelle Schau und die Teilnahme am Programm sind am Familientag frei.


Termine

Familientag

13. Januar 2019, 11:00 - 18:00 Uhr

Führungen mit Workshop für Kinder ab 5 Jahren, jeweils von 13.30 bis 15 Uhr.

Der Schweizer Harald Szeemann war nicht nur ein außergewöhnlicher Ausstellungsmacher, sondern auch ein leidenschaftlicher Sammler. Über 600 Regalmeter an Material häufte er in seinem Leben an und es brauchte sieben Jahre, um alles zu sichten. Ein Teil von Szeemanns Sammlung wird in der Kunsthalle ausgestellt. Darunter befinden sich auch viele Gegenstände seines Großvaters Étienne, der seinerzeit ein bekannter Frisörmeister war. Seine Wohnung in der Kunsthalle kann jeder betreten und sich darin umsehen.

Im Januar habt ihr die Gelegenheit am Familientag auch das KIT zu besuchen. Alle Informationen zum Familientag im KIT findet ihr hier…

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Führungen mit Workshop für Kinder ab 5 Jahren,
jeweils von 13.30 bis 15 Uhr

An den Familientagen sind der Eintritt in die Kunsthalle und die Teilnahme am Programm kostenlos.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Hinweise zur Barrierearmut

  • Behindertenparkplätze gegenüber Parkhaus Grabbeplatz 5 sowie im Parkhaus auf Parkdeck 1, Einfahrt Neubrückstraße, Einfahrtshöhe 180 cm.
  • Klingel am unteren Ende der Stufen an der Vorderfront des Gebäudes an der linken Seite.
  • Ein Museumsangestellter assistiert beim Zugang.
  • Auf Rückseite Materialaufzug.
  • Behindertentoilette 2. Etage, erreichbar nur über Rampe (~10% Schräge), einseitig anfahrbar.
  • Bewegungsfläche rechts

zum Seitenanfang