FamilyArt

zu den Kontaktinformationen

FamilyArt bringt Kunst in den Tag


FamilyArt 2013 FamilyArt ©2013 bau.K/VG Bild-Kunst
Logo FamilyArt

Im Jahr 2007 hat BauKinderKultur das bundesweit neuartige „FamilyArt“-Konzept ins Leben gerufen. Es ermöglicht im generationsübergreifenden Rahmen Zugang zu Kunst und künstlerischen Prozessen. Unkompliziert und in kleinen Workshops vermitteln versierte Künstler/innen die große Bandbreite an Techniken der bildenden Kunst.
Die Besonderheit des Programms besteht darin, dass die Teilnahme jeweils im Team erfolgt, wobei ein Kind oder Jugendlicher und eine erwachsene Vertrauensperson nach Wahl gemeinsam aktiv werden.
„FamilyArt-Spezial“ sind Sonderveranstaltungen, die thematische Ausflüge in andere Bereiche der Kunst oder Wissenschaft bieten, runden das Programm ab.


Kosten

Für alle Veranstaltungen wird bewusst nur eine kleine Aufwandsentschädigung erhoben, um so die Teilnahme für jeden zu ermöglichen. [jeweils 2 Euro Rabatt mit Düsselpass (ausgenommen OpenArt Workshops)]


Organisatorische Hinweise

Eine Anmeldung ist erforderlich


Hinweise zur Barrierearmut

Die BauKinderKultur im Salzmannbau sind barrierefrei erreichbar


zum Seitenanfang