Fortbildung für Pädagogen

Mit Kindern arbeiten? Das können Sie längst! Aber wie geht das jetzt genau mit der Wolle?



Als Pädagogin oder Pädagoge haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich individuell auf Ihre Berufssituation im Filzen ausbilden zu lassen.

Über die projektbezogenen Schwierigkeiten weiß die Künstlerin Inga Dünkelberg-Niemann in der Regel aus eigener Erfahrung an den Schulen und Kindergärten zu berichten. Nach der Veröffentlichung von “kreativworkshop Filzen” im Topp-Verlag arbeitet sie zur Zeit an einem Buch, das speziell auf die langfristige Arbeit mit Kindern in der Technik des Filzens eingeht.

Darüber hinaus wünschen immer wieder Einrichtungen spezielle Termine für ihre Mitarbeiter – manchmal als Fortbildung, manchmal auch als Betriebsausflug oder Weihnachtsfeier-Workshop für die eigenen Mitarbeiter.
Gerne bieten wir ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Angebot an und kommen auf Wunsch auch mit kompletter Ausstattung in Ihre Schule bzw. Einrichtung, um dort vor Ort mit den Teilnehmern zu arbeiten. Auf Wunsch ist alternativ auch ein Vortrag mit Arbeitsschritt- oder Bildpräsentation möglich.

Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf kindgerechte Themen, abwechslungsreiche Arbeitsprozesse sowie die minimale Grundausstattung fürs Filzen mit schmalem Budget. Auch die Materialkunde und diverse Einkaufsquellen spielen von Anfang an eine Rolle. Ergänzt wird der Workshop durch hilfreiche Literatur – sowohl fachbezogene als auch solche, die sich im konkreten Filz-Einsatz mit den Kindern bewährt hat.


Termine

flexible Termine nach Absprache


Kosten

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, sich kostenfrei beraten zu lassen und erfragen Sie anschließend ein individuelles Angebot.


Organisatorische Hinweise

In den Räumen der Filzschule können maximal 10 Teilnehmer/innen zugleich unterrichtet werden.
Wenn die Fortbildung in Ihrem Haus stattfindet, werden genügend abgedeckte Tische benötigt sowie mindestens ein Waschbecken. Besondere Kleidung ist nicht notwendig.


Hinweise zur Barrierearmut

Die Filzschule liegt im Hochparterre und ist über fünf Stufen mit Handlauf zu erreichen. Wenn dies ein Problem für Sie darstellt, komme ich auf Wunsch auch zu Gruppen/Einrichtungen an einen Ort Ihrer Wahl heraus.


Refugees Welcome

We do lessons in English and French as well as in German for those who still try to learn our language. Special lessons for refugees take place in Angermund (An der Lindung) and in Gerresheim (Karlsbader Strasse). Please contact me by email for further information.

zum Seitenanfang