62 von 297 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

aki n. Filzschule Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum (4) asphalt Festival BauKinderKultur BNE - Bildung für nachhaltige Entwicklung Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule (6) Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein Die Kunstschule - HOPP´s MAL DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorf Tourismus GmbH Düsseldorfer Schauspielhaus — Junges Schauspiel — Bürgerbühne English Theatre Düsseldorf FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf (43) Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum (2) Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus Julia Stoschek Collection Junge Filmwerkstatt Düsseldorf KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kindermuseumsnacht Düsseldorf Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel kiwifalter – „Leicht für Familien, stark für Kinder - mit Wirkung“ KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Kunsthalle Düsseldorf Kunstpalast Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Kunstschule Werksetzen Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie NRW-Forum Düsseldorf Offene Kinder- und Jugendarbeit des Ev. Jugendreferates / Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Offene Kinder- und Jugendarbeit in Gerresheim des Ev. Jugendreferates/ Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Schifffahrtmuseum im Schlossturm Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Servicestelle Partizipation Stadtarchiv Düsseldorf Stadtbüchereien Düsseldorf Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf (3) Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw (1) Teestube Kaiserswerth Theater66 Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf (1) youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

Stadtteile

Altstadt (1) Angermund außerstädtisch Benrath Bilk Carlstadt (44) Derendorf Düsseltal Eller Flehe Flingern-Nord Flingern-Süd (1) Friedrichstadt Garath Gerresheim Golzheim (4) Grafenberg Hafen (1) Hamm Hassels Heerdt Hellerhof Himmelgeist Holthausen Hubbelrath Itter Kaiserswerth Kalkum Knittkuhl Lichtenbroich Lierenfeld Lörick Lohausen Ludenberg Mörsenbroich Niederkassel Oberbilk (1) Oberkassel Pempelfort (5) Rath Reisholz Stadtmitte Stockum Unterbach Unterbilk Unterrath Urdenbach Vennhausen verschiedene Volmerswerth Wersten Wittlaer

Kindergeburtstage

flexible Termine mit Voranmeldung

Wir organisieren für Sie die Geburtstage Ihrer Kinder im Stadtmuseum. Gerne bieten wir Ihnen Motto-Geburtstagsfeiern an: Düsseldorfer Prinzessinnen und Prinzen Wir Ritterinnen und Ritter erobern das Mittelalter Pomp, Pracht, Prunk – Die Entwicklung der Mode von der Renaissance zum Barock! Weitere Themen wie Karneval, Stadtrallye, Kirmes oder Halloween usw. sind nach Absprache ebenfalls möglich. Für die Dekoration und die Verpflegung sorgen die Eltern.


Unsere Themen für Euch: - Düsseldorf im Mittelalter - Düsseldorf damals und heute - Stadtrallye - Armut und Reichtum - Vom Judentum zum Buddhismus – die Religionen unserer Welt - Düsseldorfer Schiffe und Eisenbahnen - Workshop zur Industrialisierung Düsseldorfs - Modegeschichte-n - Kinderleben in Düsseldorf vom Mittelalter bis heute


Unterricht für Schulklassen

flexible Termine mit Voranmeldung

Lebendiger, kompetenzorientierter Unterricht für Schüler/-innen jeden Alters und Schultyps. Besonderer Wert wird bei der pädagogischen Arbeit auf ökologische Aspekte und vor allem auf das Beobachten der Tiere gelegt. Zahlreiche Materialien aus der Sammlung und lebende Tiere zum Anfassen werden eingesetzt und unterstützen das Lernen. Der Unterricht dauert zwei Schulstunden und beinhaltet auch eine Phase selbständigen Arbeitens der Schüler/innen. Materialien werden vom Aquazoo Löbbecke Museum gestellt.


Im Seminar werden aktuelle Formate wie Deutschand sucht den Superstar (DSDS) oder Germanys next Top Model (GNTM) formal und inhaltlich anhand von ausgewählten Szenen analysiert.


Führungen durch den Aquazoo

flexible Termine mit Voranmeldung

Bei unseren „lebendigen“ und spannenden Führungen legen wir besonderen Wert auf das gemeinsame Beobachten der Tiere, aber auch auf den unmittelbaren Kontakt zu lebenden Tieren sowie das Erkunden von Sammlungsstücken.


Anbieter: tanzhaus nrw

Junges Tanzhaus

flexible Termine mit Voranmeldung

Das junge tanzhaus nrw steht für ganzheitliche Tanzvermittlung. Dazu gehören TAKE OFF - junger Tanz - ein Förderprogramm speziell für die Arbeit mit- und an Schulen, sowie Koproduktionen und Gastspielprogramme auf den Bühnen des Tanzhaus nrw für ein junges Publikum. Das Bühnenprogramm für ein junges Publikum ist in zwei Reihen zu unterscheiden. Zum einen die Reihe KLEINE MONSTER für Kinder und alle weiteren Interessierten und die Reihe MELANCHOLIE&MUSKELN für Jugendliche und alle weiteren Interessierten


Im Seminar wird ein nach Absprache mit den Lehrkräften ausgewählter Film im Kino Black Box auf großer Leinwand gesichtet und sowohl formal als auch inhaltlich zusammen mit den Schülern analysiert.


Literatur und Film bedienen sich jeweils eigenständiger ästhetischer Zeichensysteme und verschiedener Ausdrucksmöglichkeiten. Im Seminar werden diese untersucht.


Im Seminar wird das "cinema of interruptions" des indischen Mainstreamkinos hinsichtlich seiner für europäische Sehgewohnheiten unüblichen Inszenierungsmuster untersucht.


zum Seitenanfang