MIC DROP. Ein Sound-Workshop

Veranstalterkontaktdaten


MIC DROP. Ein Sound-Workshop mit der Künstlerin Kerstin Ergenzinger. (ab 15 Jahren)
Lass dich von den Werken in der Ausstellung degree_show – out of KHM inspirieren: Entwickle gemeinsam mit der Künstlerin Kerstin Ergenzinger eine Sound Collage indem du lernst, wie du Geräusche und Klänge entdecken und sammeln kannst und dir dafür ein einfaches Mikrofon lötest. Am Samstag findet ab 15 Uhr eine Abschlusspräsentation im KIT statt.
Bitte an einen Pausensnack denken.


Termine

MIC DROP

17. April 2020, 11:00 - 18:00 Uhr

mit Voranmeldung


Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.


Organisatorische Hinweise

Bitte an einen Pausensnack denken. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich unter bildung@kunst-im-tunnel.de. Anmeldeschluss ist fünf Tage vor Workshopbeginn. Für den Workshop gibt es eine Mindestteilnehmerzahl. Bitte rufen Sie uns bei Fragen an: 0211 86 39 34 51.


Hinweise zur Barrierearmut

  • Kein Behindertenparkplatz.
  • Nächster Behindertenparkplatz vor Roncallie‘s Apollo Varieté.
  • Zufahrt über Hubertusstraße via Neusserstraße, dann rechts auf den Caritasplatz.
  • Eingang über Café, ebenerdig, Türbreite: 90 cm.
  • Aufzug: 110 × 220 cm, Türbreite: 90 cm.
  • Behindertentoilette nach DIN, links und rechts anfahrbar.
  • Blinden-/Assistenzhund gestattet.

Refugees Welcome

Woher schöpfen Maler ihre Inspiration? Was macht ein gutes Foto aus? Mit welchen Materialien arbeiten Bildhauer? Fragen, denen wir im Studio K zusammen nachgehen. Gemeinsam mit KRASS e.V. laden wir zu jeder Ausstellung im KIT – Kunst im Tunnel und der Kunsthalle Düsseldorf zu einem offenen Workshop ins Studio K ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung unter bildung@kunsthalle-duesseldorf.de ist erforderlich.

zum Seitenanfang