Volkshochschule Düsseldorf

Online-Kurs: Hörspielproduktion

Termine

19. September - 31. Oktober 2022, Montag von 17 - 19.15 Uhr

mit Voranmeldung

Weitere Termine

Kosten

90 Euro

Angebot für

als organisierte Gruppe Menschen mit besonderem Förderbedarf Menschen mit besonderer Begabung Internationale Klassen Menschen mit internationalem Hintergrund als Privatperson Kulturpädagog*innen 14-18 Jahre 18-25 Jahre Ü25 Jahre Ü60 Jahre Generationsübergreifend Familien Pädagogische Fachkräfte Einzelperson Gruppen

Format

fortlaufendes Angebot

Von der Ideenfindung zum Hörspiel

In diesem Online-Kurs lernen Sie, wie man eine Idee entwickelt und daraus ein Hörspielskript schreibt. Gezielt werden Schauspieltechniken eingesetzt, um die Kreativität zu fördern und praxisorientiert Geschichten zu entwickeln. Sie erlernen, wie man eine Story in Szenischer Dialogform schreibt, den Spannungsbogen aufbaut und mit Klang und Geräuschen einen Soundteppich baut. Unterstützt durch professionelle Regie wird aus einer Idee ein hörbares Kopfkino.

Benötigt wird eine Aufnahmemöglichkeit wie zum Beispiel ein Sprachrekorder im Handy, denn jeder Teilnehmer kann, aber niemand muss dabei selber eine Rolle sprechen. Die Dozentin ist Schauspielerin, Sprecherin und schreibt seit 10 Jahren als Autorin für verschiedene Hörspielserien regelmäßig Skripte. Das Projekt wird durch ein Tonstudio unterstützt.

Voraussetzungen zur Teilnahme an Online-Veranstaltungen finden Sie hier: vhs.duesseldorf.de/vhs/service/online-veranstaltungen.html

Anmeldefrist: 14. September

Termine

19. September - 31. Oktober 2022, Montag von 17 - 19.15 Uhr

Abweichender Ort:

Online-Veranstaltung

6 x montags, online, jeweils 17-19.15 Uhr

mit Voranmeldung

Sparte

Medien Digitale Kunst, Gaming und Coding Technik, Forschen und Experimentieren

Organisatorische Hinweise

Anmeldefrist: 14. September; Anmeldung: vhs.duesseldorf.de/vhs/suche-nach-veranstaltungen-der-vhs.html

Altersempfehlung: 14 - 100 Jahre

Barrierearmut

Barriere-Informationen zum Angebot

Sie möchten eine Veranstaltung der Volkshochschule besuchen, sind aber auf barrierefreie Zugänge oder besondere Hilfen wie z.B. eine Hörunterstützung angewiesen? Unsere VHS-eigenen Veranstaltungsorte verfügen alle über einen Aufzug, ein Behinderten-WC und einen Behindertenparkplatz. Die Säle der VHS am Hauptbahnhof haben eine fest installierte induktive Höranlage. Für unsere Unterrichtsräume stehen mobile Induktionsanlagen auf Anfrage zur Verfügung.

https://www.duesseldorf.de/vhs/service/vhs-barrierefrei.html

Schlagwörter

Projekt Perspektivwechsel Kreativitätsförderung

Web & Social Media

Teilen & Drucken