20 von 317 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Angebote für...

besonderen Förderbedarf besonders Begabte Elementarbereich/Kita Feriengestaltung (1) Freizeitgestaltung (19) Geflüchtete (2) Internationale Klassen Pädagogen (4) Schule und Unterricht (4)

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Schlagwort

Angebotsform

Aufführung Ausstellung (14) barrierearm Einfache Sprache Einführung  (1) Fortbildung (3) Führung (15) Gespräch (3) Infoveranstaltung Kindergeburtstag Kurs (3) Leichte Sprache Lesung mobiles Angebot offener Ganztag Outdoor Projekt Schulprojekt Seminar (1) Sichtveranstaltung Unterricht (1) Workshop (4)

Inhalt

Bauen Begleitmaterial zur Vor- und Nachbereitung Berufsorientierung Bewegung Bühne (2) Emotionen Erzählen (1) fächerübergreifend (1) Farbe (3) Formen (2) Forschen/Experimentieren (2) Gender/ Geschlecht generationsübergreifend Hören (13) Integration (1) interkulturell (2) Klassische Musik Körpergefühl/ Körperwahrnehmung Märchen Malspiel Materialerfahrung (2) Moderne Musik Motorik Neue Medien Perspektivwechsel (1) Schreiben (1) Schreibspiel (1) Soziale Kompetenz Spiel Sprachförderung (2) Studien-/ Mappenvorbereitung (1) Vor-/lesen

Zielgruppe

Programme der Stadt

Ferienprogramme Jugend, Kultur und Schule Künstlerische Angebote im offenen Ganztag im Primarbereich Kulturelle Bildung im Elementarbereich Kulturrucksack NRW NRW-Landesprogramm – Kultur und Schule

Inklusion

Räumliche Zugänglichkeit

Inhaltliche Zugänglichkeit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription (3) Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

aki n. Filzschule Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum BauKinderKultur Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. (1) Deutsche Oper am Rhein Die Kunstschule - HOPP´s MAL (1) DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorfer Schauspielhaus/ Junges Schauspiel/ Bürgerbühne FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum (1) Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kulturrucksack NRW in Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (9) Kunstschule Werksetzen Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie NRW-Forum Düsseldorf Schifffahrtmuseum im Schlossturm Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf Stadtbüchereien Düsseldorf Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf (5) Stiftung Museum Kunstpalast Stiftung Schloss und Park Benrath - Gartenkunstmuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw Theater66 Theaterfabrik Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (2) Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf (1) youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

Im Schatten Johanna Eys: Der Maler und Mitbegründer des Jungen Rheinland Arthur Kaufmann (1888 - 1971) Als Künstler besitzt Arthur Kaufmann (1888 – 1971) unbestritten seinen Platz in der Kunstgeschichte. Weniger bekannt ist seine Rolle als wichtiger Vertreter und Förderer der modernen Düsseldorfer Künstler in den Jahren der Weimarer Republik.


Einer der besten deutschen Fotografen der Nachkriegsjahrzehnte stammt aus Oberbilk. Bekannt wurde Dirk Alvermann für seine Fotoreportagen und -bücher über den Freiheitskampf in Algerien und über Menschen in ganz Europa, einschließlich seiner Heimatstadt Düsseldorf. Sein Leben ist ebenfalls sehr ungewöhnlich: Wegen der Politik und der Liebe übersiedelte er in die DDR. Dr. Christoph Danelzik-Brüggemann, Leiter der Sammlungen 19. Jahrhundert / Fotografischen Sammlung


Mit Geduld und Spucke - Öffentliche Führung

11. Juli 2018, 17:00 - 18:00 Uhr und weitere flexible Termine

Möglichkeiten und Grenzen der Restaurierung von Keramik.


Eine Ausstellung aus den Beständen des Theatermuseums Düsseldorf Aus Anlass seines 70. Geburtstages präsentiert das Theatermuseum Highlights aus seiner Kostümsammlung und zeigt Bühnen- und Kostümentwürfe, Szenenfotos und Masken. Die Führung gibt Einblicke in die Geschichte des Theaterkostüms und macht den Arbeitsalltag am Theater verständlich.


Kunstkurse für Erwachsene jeden Alters

Mittwoch von 09.30 - 11.30 Uhr, Donnerstag von 10.00 - 13.30 Uhr und Freitag von 09.30 - 11.30 Uhr mit Voranmeldung

In unseren Kursen geht es vor allen Dingen um das Entdecken und Erweitern der eigenen Möglichkeiten. Der Spaß am Malen, Zeichnen und an der eigenen Kreativität steht im Vordergrund. Ihre Freude beim Komponieren eines Bildes, beim Mischen von Farben und beim ungezwungenen Erlernen unterschiedlicher Gestaltungstechniken ist unser Ziel, damit Sie zu schönen Bildern und einer glücklichen, entspannten Malerei gelangen können. Unsere Kurse richten sich an Anfänger, Fortgeschrittene sowie an jene, die ihre alten Kenntnisse wieder auffrischen möchten.


Im Ständehaus werden ausgewählte Positionen zeitgenössischer Kunst präsentiert. Dazu zählen Werke aus der Sammlung sowie eigens für das Ständehaus entwickelte Rauminstallationen.


Die Sammlungspräsentation am Grabbeplatz Eine Begegnung mit den Meisterwerken im K20: Der Rundgang führt zu Werken der Expressionisten, Kubisten und Surrealisten und stellt Arbeiten der Gegenwartskunst zur Diskussion.


Wer oder was entscheidet, was im Museum hängt? Wie ist eine Sammlung sortiert? Die Auswirkungen der Globalisierung und Digitalisierung betreffen weltweit auch die Museen, ihre Inhalte und Arbeitsweisen.

kostenloses Angebot


zum Seitenanfang