55 von 356 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Inklusion

Räumliche Zugänglichkeit

Inhaltliche Zugänglichkeit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

aki n. Filzschule (1) Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum BauKinderKultur Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule (1) Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein (1) Die Kunstschule - HOPP´s MAL DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorfer Schauspielhaus/ Junges Schauspiel/ Bürgerbühne (1) FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf (31) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut (1) Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Kulturrucksack NRW in Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf (1) Kunstpalast (2) Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Kunstschule Werksetzen Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf (4) Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie NRW-Forum Düsseldorf (2) Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (2) Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf (3) Stadtbüchereien Düsseldorf Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum Stiftung Schloss und Park Benrath - Gartenkunstmuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath (1) tanzhaus nrw Theater66 Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation (1) zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

Ferienprogramm: Fantastische Figuren

24. Oktober 2018, 13:30 - 17:30 Uhr mit Voranmeldung

Mit der Frage, wie eine Ausstellung organisiert wird, treten wir in die Fußstapfen von Harald Szeemann, dem die aktuelle Ausstellung in der Kunsthalle gewidmet ist. Nachdem wir uns in der Schau umgesehen haben, gestalten wir fantastische Wesen, die sich in ihrer eigenen Welt bewegen. Anschließend stellen wir unsere Werke in einer kleinen Ausstellung aus.


Unsere Themen für Euch: - Düsseldorf im Mittelalter - Düsseldorf damals und heute - Stadtrallye - Armut und Reichtum - Vom Judentum zum Buddhismus – die Religionen unserer Welt - Düsseldorfer Schiffe und Eisenbahnen - Workshop zur Industrialisierung Düsseldorfs - Modegeschichte-n - Kinderleben in Düsseldorf vom Mittelalter bis heute


Kompositionsklasse

flexible Termine mit Voranmeldung

In Deinem Kopf ist so viel Musik, dass Du sie aufschreiben möchtest? Du hast es vielleicht sogar schon einmal probiert? Du fragst Dich, wie die Komponisten, die Du aus Deinem Instrumentalunterricht kennst, es gemacht haben, ihre Ideen auf Papier zu bringen? Dann komm zu uns in den Kompositionsunterricht!


Das Theatermuseum bietet Lehrerfortbildungen an, die nicht nur mit Methoden der Theaterpädagogik vertraut machen, sondern die auch die Übertragung dieser Methoden auf nicht theater- oder dramenspezifische Unterrichtsinhalte im Blick haben.


Der Museumskoffer "Antisemitismus - Nein Danke" wurde für den mobilen Einsatz in Schulen, außerschulischen Lernorten und für die Vermittlungsarbeit in der Mahn- und Gedenkstätte entwickelt. Auf Wunsch kann die Ausleihe mit einem Vor- oder Nachbereitungsbesuch in der Mahn- und Gedenkstätte verbunden werden.


Führung durch das Stadtarchiv

flexible Termine mit Voranmeldung

Führungen durch das Archiv mit seinen verborgenen Magazinen bieten einen Einstieg in die Geschichte. Sie zeigen den Kindern und Jugendlichen spannende Originale aus sieben Jahrhunderten Stadtgeschichte.

kostenloses Angebot


Die „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig erinnern an Männer, Frauen und Kinder, die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft wurden. 265 Steine wurden bereits im gesamten Düsseldorfer Stadtgebiet verlegt. Vor einem letzten frei gewählten Wohnort nennen die 10x10 Zentimeter großen Messingtafeln im Straßenpflaster lediglich den Namen, den Geburtsjahrgang, den Todesort und das Todesdatum der jeweiligen Person. Dahinter verbergen sich individuelle Biografien.


Der Museumskoffer "Jüdische Kindheit in Düsseldorf gestern und heute" wurde für den mobilen Einsatz in Schulen und die Vermittlungsarbeit am Lernort Mahn- und Gedenkstätte entwickelt. Auf Wunsch kann die Ausleihe mit einem Vor- oder Nachbereitungsbesuch in der Mahn- und Gedenkstätte verbunden werden.


Der Rhein und seine Schifffahrt prägt seit Jahrhunderten das Rheinland. Die Ausstellung des SchifffahrtMuseums zur Binnenschifffahrt mit ihren vielen Modellschiffen und Interaktionsstationen ist auch ohne Kenntnisse der deutschen Sprache vermittelbar. Das Museum bietet speziell für Internationale Klassen Sprachförderung, Vermittlung regionaler kultureller Techniken und Geschichte durch Workshops und Führungen in Leichter Sprache zum Preis von 1,-€ pro Schüler.


Die Einführung schärft den Blick für die unterschiedlichen filmischen formalen Inszenierungsmethoden. Anhang von Filmausschnitten erfahren die Teilnehmer, filmsprachliche Gestaltungsmittel wahrzunehmen, zu beschreiben und zu analysieren.


zum Seitenanfang