29 von 381 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Inklusion

Räumliche Zugänglichkeit

Inhaltliche Zugänglichkeit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

aki n. Filzschule (2) Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum asphalt Festival BauKinderKultur BNE - Bildung für nachhaltige Entwicklung (11) Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein Die Kunstschule - HOPP´s MAL (2) DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorf Tourismus GmbH Düsseldorfer Schauspielhaus — Junges Schauspiel — Bürgerbühne FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf (5) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. (1) Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus Julia Stoschek Collection KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kindermuseumsnacht Düsseldorf Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel kiwifalter – „Leicht für Familien, stark für Kinder - mit Wirkung“ KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstpalast (1) Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Kunstschule Werksetzen Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie NRW-Forum Düsseldorf Offene Kinder- und Jugendarbeit des Ev. Jugendreferates / Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Offene Kinder- und Jugendarbeit in Gerresheim des Ev. Jugendreferates/ Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Schifffahrtmuseum im Schlossturm Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf Stadtbüchereien Düsseldorf (1) Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum  (3) Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw Teestube Kaiserswerth Theater66 Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf (1) youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal (1) zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

Stadtteile

Altstadt Angermund Benrath Bilk Carlstadt Derendorf Düsseltal Eller Flehe Flingern-Nord Flingern-Süd Friedrichstadt Garath Gerresheim Golzheim Grafenberg Hafen Hamm Hassels Heerdt Hellerhof Himmelgeist Holthausen Hubbelrath Itter Kaiserswerth Kalkum Knittkuhl Lichtenbroich Lierenfeld Lörick Lohausen Ludenberg Mörsenbroich Niederkassel Oberbilk Oberkassel Pempelfort Rath Reisholz Stadtmitte (1) Stockum Unterbach Unterbilk Unterrath Urdenbach Vennhausen Volmerswerth Wersten Wittlaer
Anbieter: Kunstpalast

Themenführung "Mit den Augen einer Malerin"

23. April 2020, 19:00 - 20:00 Uhr mit Voranmeldung

Inken Maria Holubec, Gemälderestauratorin am Restaurierungszentrum Düsseldorf, und Bettina Baumgärtel, Kuratorin der Ausstellung und Leiterin des Angelika Kauffmann Research Project (AKRP), berichten von spannenden Begegnungen mit dem Werk der Künstlerin und stellen anhand ausgewählter Werke ihre Untersuchungsergebnisse vor.


youpod-Redaktionstreffen

ab 05. Mai 2015, jeden 1. Freitag im Monat von 17:30 - 19:00 Uhr

Mach dein Jugendportal für Düsseldorf! Wenn du gerne schreibst, Fotos, Videos oder Radio machst, Ideen hast oder Themen besprechen willst, komm zu unserem offenen Redaktionstreffen. Wir tauschen uns aus und lernen Neues rund um Medien kennen.

kostenloses Angebot


Kunstkurse für Erwachsene jeden Alters

Dienstag von 09:30 - 11:30 Uhr und Freitag von 09.30 - 11.30 Uhr mit Voranmeldung

In unseren Kursen geht es vor allen Dingen um das Entdecken und Erweitern der eigenen Möglichkeiten. Der Spaß am Malen, Zeichnen und an der eigenen Kreativität steht im Vordergrund. Ihre Freude beim Komponieren eines Bildes, beim Mischen von Farben und beim ungezwungenen Erlernen unterschiedlicher Gestaltungstechniken ist unser Ziel, damit Sie zu schönen Bildern und einer glücklichen, entspannten Malerei gelangen können. Unsere Kurse richten sich an Anfänger, Fortgeschrittene sowie an jene, die ihre alten Kenntnisse wieder auffrischen möchten.


Kunstkurse für Jugendliche

Dienstag von 16:30 - 18:00 Uhr, Donnerstag - Freitag von 16:30 - 18:00 Uhr mit Voranmeldung

Bei uns findet jeder das Richtige, um Freude an der Kreativität zu entdecken oder am eigenen Talent zu feilen. Wolltest du schon immer Porträts zeichnen oder Landschaften malen wie ein Profi? Ob du die Technik der Ölmalerei erlernen oder deine Fähigkeiten beim Zeichnen von Stilleben, Tieren, Kleidung, Autos oder Mangas ausbauen möchtest, wir unterstützen dich! Hier lernst du den Reiz künstlerischen Gestaltens mit speziellen Techniken und verschiedenen Materialien kennen. Wir beraten dich ganz individuell und helfen dir bei allen Vorhaben.


*Angebot für Düsseldorfer Schulen* Das Bildungsprogramm des Umweltamts (zum 11. Mal in Folge) bietet 164 kostenlose Veranstaltungen von 45 außerschulische Expertinnen und Experten bzw. Institutionen zur Nachhaltigkeit an, mit denen Sie als Lehrerinnen und Lehrer Ihren Unterricht ergänzen bzw. ihr Schulleben gestalten können. Das aktuelle Programm gilt für das Schuljahr 2019/2020. Die Bildungspartner kommen auf Wunsch in die Schule oder bieten Veranstaltungen an außerschulischen Lernorten an. Für alle Schulformen und Jahrgänge.

kostenloses Angebot


*Angebot für Düsseldorfer Schulen* Das Bildungsprogramm des Umweltamts (zum 11. Mal in Folge) bietet 164 kostenlose Veranstaltungen von 45 außerschulische Expertinnen und Experten bzw. Institutionen zur Nachhaltigkeit an, mit denen Sie als Lehrerinnen und Lehrer Ihren Unterricht ergänzen bzw. ihr Schulleben gestalten können. Das aktuelle Programm gilt für das Schuljahr 2019/2020. Die Bildungspartner kommen auf Wunsch in die Schule oder bieten Veranstaltungen an außerschulischen Lernorten an. Für alle Schulformen und Jahrgänge ist etwas dabei

kostenloses Angebot


zum Seitenanfang