17 von 356 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Schlagwort

Angebotsform

Aufführung Ausstellung (3) barrierearm Einfache Sprache Einführung  (4) Fortbildung Führung (7) Gespräch (8) Infoveranstaltung (4) Kindergeburtstag Kurs (3) Leichte Sprache Lesung mobiles Angebot offener Ganztag Outdoor Projekt Schulprojekt Seminar (8) Sichtveranstaltung (1) Unterricht (3) Workshop (7)

Inhalt

Zielgruppe

Programme der Stadt

Ferienprogramme Jugend, Kultur und Schule Künstlerische Angebote im offenen Ganztag im Primarbereich Kulturelle Bildung im Elementarbereich Kulturrucksack NRW NRW-Landesprogramm – Kultur und Schule

Inklusion

Räumliche Zugänglichkeit

Inhaltliche Zugänglichkeit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

aki n. Filzschule (2) Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum BauKinderKultur Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein (1) Die Kunstschule - HOPP´s MAL (2) DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorfer Schauspielhaus/ Junges Schauspiel/ Bürgerbühne FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf (5) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. (1) Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kulturrucksack NRW in Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstpalast Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Kunstschule Werksetzen Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie NRW-Forum Düsseldorf (2) Schifffahrtmuseum im Schlossturm Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf Stadtbüchereien Düsseldorf (1) Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum Stiftung Schloss und Park Benrath - Gartenkunstmuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw Theater66 Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf (1) youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal (1) zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

Kunstkurse für Jugendliche

Dienstag von 16:30 - 18:00 Uhr, Mittwoch von 16:30 - 18:00 Uhr und Freitag von 16:30 - 18:00 Uhr mit Voranmeldung

Bei uns findet jeder das Richtige, um Freude an der Kreativität zu entdecken oder am eigenen Talent zu feilen. Wolltest du schon immer Porträts zeichnen oder Landschaften malen wie ein Profi? Ob du die Technik der Ölmalerei erlernen oder deine Fähigkeiten beim Zeichnen von Stilleben, Tieren, Kleidung, Autos oder Mangas ausbauen möchtest, wir unterstützen dich! Hier lernst du den Reiz künstlerischen Gestaltens mit speziellen Techniken und verschiedenen Materialien kennen. Wir beraten dich ganz individuell und helfen dir bei allen Vorhaben.


Kunstkurse für Erwachsene jeden Alters

Dienstag von 09:30 - 11:30 Uhr und Freitag von 09.30 - 11.30 Uhr mit Voranmeldung

In unseren Kursen geht es vor allen Dingen um das Entdecken und Erweitern der eigenen Möglichkeiten. Der Spaß am Malen, Zeichnen und an der eigenen Kreativität steht im Vordergrund. Ihre Freude beim Komponieren eines Bildes, beim Mischen von Farben und beim ungezwungenen Erlernen unterschiedlicher Gestaltungstechniken ist unser Ziel, damit Sie zu schönen Bildern und einer glücklichen, entspannten Malerei gelangen können. Unsere Kurse richten sich an Anfänger, Fortgeschrittene sowie an jene, die ihre alten Kenntnisse wieder auffrischen möchten.


youpod-Redaktionstreffen

ab 05. Mai 2015, jeden 1. Freitag im Monat von 17:30 - 19:00 Uhr

Mach dein Jugendportal für Düsseldorf! Wenn du gerne schreibst, Fotos, Videos oder Radio machst, Ideen hast oder Themen besprechen willst, komm zu unserem offenen Redaktionstreffen. Wir tauschen uns aus und lernen Neues rund um Medien kennen.

kostenloses Angebot


Das Theatermuseum bietet Lehrerfortbildungen an, die nicht nur mit Methoden der Theaterpädagogik vertraut machen, sondern die auch die Übertragung dieser Methoden auf nicht theater- oder dramenspezifische Unterrichtsinhalte im Blick haben.


Veranstaltungen

flexible Termine mit Voranmeldung

Die VHS ist die größte staatlich anerkannte und geförderte Weiterbildungseinrichtung in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Sie steht für ein vielfältiges Bildungsangebot, für verlässliche Qualität, Offenheit gegenüber allen Bürgerinnen und Bürgern sowie für bezahlbare und sozial gestaltete Preise.


Netzwerk "Düsseldorf liest vor"

flexible Termine mit Voranmeldung

Wer liest, lernt zu denken! Bücher erklären die Welt, erlauben Orientierung, verleihen der Fantasie Flügel. Deshalb empfehlen Experten frühzeitiges Vorlesen als ersten Einstieg in die Förderung kindlicher Lesemotivation. Das Ziel lautet: Durch Vorlesen zum Selberlesen ermuntern. Das Netzwerk „Düsseldorf liest vor“ verschreibt sich dieser Aufgabe durch ehrenamtliches Engagement und vermittelt Vorlesepatinnen und -paten zu regelmäßigen Vorlesestunden vorwiegend in Kindertageseinrichtungen.

kostenloses Angebot


Die Einführung schärft den Blick für die unterschiedlichen filmischen formalen Inszenierungsmethoden. Anhang von Filmausschnitten erfahren die Teilnehmer, filmsprachliche Gestaltungsmittel wahrzunehmen, zu beschreiben und zu analysieren.


Die Fortbildung schärft durch eine Kurzeinführung in die Filmanalyse den Blick für die Arbeitsweisen des Films und erläutert, wie Form und Inhalt gerade bei Werken mit religiösen Themen ineinandergreifen können und wie diese gewinnbringend im Rahmen der Unterrichtseinheit eingesetzt weden können.


Literatur und Film bedienen sich jeweils eines eigenständigen ästhetischen Zeichensystems. Wodurch sich die beiden Künste auszeichnen, was sie voneinander unterscheidet und warum ihr Vergleich Probleme aufwerfen kann, sind Themen, die im Seminar analysiert werden.


zum Seitenanfang