7 von 324 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Angebote für...

besonderen Förderbedarf besonders Begabte Elementarbereich/Kita Feriengestaltung Freizeitgestaltung (7) Geflüchtete Internationale Klassen Pädagogen Schule und Unterricht (2)

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Sparten

Architektur (1) Bildende Kunst (3) Design Digitale Kunst Erlebnispädagogik (2) Film Fotografie Geschichte (4) Glas/Keramik Grafik (1) Kunstgewerbe (1) Kunsthandwerk (1) Literatur Medien (1) Musik Musiktheater Naturwissenschaften Tanz Technik (1) Theater

Schlagwort

Angebotsform

Aufführung Ausstellung (1) barrierearm (2) Einfache Sprache Einführung Fortbildung Führung (3) Gespräch Infoveranstaltung Kindergeburtstag (1) Kurs (2) Leichte Sprache Lesung mobiles Angebot offener Ganztag Outdoor Projekt (1) Schulprojekt Seminar Sichtveranstaltung Unterricht (2) Workshop

Inhalt

Bauen (2) Begleitmaterial zur Vor- und Nachbereitung Berufsorientierung Bewegung Bühne Emotionen Erzählen (2) fächerübergreifend (2) Farbe (3) Formen (2) Forschen/Experimentieren (2) Gender/ Geschlecht generationsübergreifend Hören (1) Integration interkulturell Kinderrechte Klassische Musik Körpergefühl/ Körperwahrnehmung Märchen Malspiel Materialerfahrung (2) Moderne Musik Motorik (2) Neue Medien Perspektivwechsel Schreiben (1) Schreibspiel Soziale Kompetenz (1) Spiel (1) Sprachförderung Studien-/ Mappenvorbereitung Vor-/lesen

Zielgruppe

Programme der Stadt

Ferienprogramme Jugend, Kultur und Schule Künstlerische Angebote im offenen Ganztag im Primarbereich Kulturelle Bildung im Elementarbereich Kulturrucksack NRW NRW-Landesprogramm – Kultur und Schule

Inklusion

Räumliche Zugänglichkeit

Inhaltliche Zugänglichkeit

Angebote in leichter Sprache Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

aki n. Filzschule Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum BauKinderKultur Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein Die Kunstschule - HOPP´s MAL DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorfer Schauspielhaus/ Junges Schauspiel/ Bürgerbühne FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung GOT St. Bonifatius Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof (1) Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kulturrucksack NRW in Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstpalast Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (1) Kunstschule Werksetzen (2) Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf (2) Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie NRW-Forum Düsseldorf Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (1) Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf Stadtbüchereien Düsseldorf Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum Stiftung Schloss und Park Benrath - Gartenkunstmuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw Theater66 Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurde der Welthandel intensiver und ab 1884 unterhielt Deutschland offiziell Kolonien in Afrika, Asien und im Pazifik. Düsseldorf und das Rheinland waren in vielfältiger Weise in diese Prozesse eingebunden. Der Stadtrundgang zeigt stellvertretend an einzelnen Beispielen Düsseldorfs globale Verflechtungen. In Kooperation mit der Heinrich-Heine-Universität, Lehrstuhl Europäische Expansion im 19. und 20. Jahrhundert


Förderung von Begabung I

Donnerstag von 16:00 - 18:00 Uhr mit Voranmeldung

Kinder mit außergewöhnlich hoher künstlerischer Motivation erhalten vielfältige Einblicke in die Regeln der Kunst.


Förderung von Begabung II

Montag und Freitag von 16:30 - 18:30 Uhr mit Voranmeldung

Kinder mit außergewöhnlich hoher künstlerischer Motivation erhalten vielfältige Einblicke in die Regeln der Kunst.


Unter erfahrener Leitung können junge Besucher und Besucherinnen des SchifffahrtMuseums Düsseldorf im alten Schlossturm mit ihren Gästen Geburtstag feiern. Bei einer individuell gestalteten Schatzsuche erkunden die Kinder wahlweise die Ausstellung des SchifffahrtMuseums oder die Ausstellung und die Altstadt um den Schlossturm.


Was geschah nach der so genannten "Machtergreifung" Hitlers in Düsseldorf? Wie konnte sich das System der Nationalsozialisten so schnell etablieren? Wie ging die Ausschaltung ihrer "Feinde" vor sich und wie lief die "Gleichschaltung" in Düsseldorf ab? Diese und weitere Fragen werden auf dem Stadtrundgang näher betrachtet und anhand konkreter Beispiele und Orte erläutert. Die Route, die thematischen Schwerpunkte und die Dauer des Rundgangs werden bei der Anmeldung vereinbart.


Die „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig erinnern an Männer, Frauen und Kinder, die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft wurden. 265 Steine wurden bereits im gesamten Düsseldorfer Stadtgebiet verlegt. Vor einem letzten frei gewählten Wohnort nennen die 10x10 Zentimeter großen Messingtafeln im Straßenpflaster lediglich den Namen, den Geburtsjahrgang, den Todesort und das Todesdatum der jeweiligen Person. Dahinter verbergen sich individuelle Biografien.


zum Seitenanfang