21 von 355 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

aki n. Filzschule Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum asphalt Festival BauKinderKultur Bühnenatelier (4) Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein (1) Die Kunstschule - HOPP´s MAL DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorf Tourismus GmbH Düsseldorfer Schauspielhaus — Junges Schauspiel — Bürgerbühne FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf (6) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung GOT St. Bonifatius Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum (1) Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstpalast Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Kunstschule Werksetzen Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie (1) NRW-Forum Düsseldorf Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (4) Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf Stadtbüchereien Düsseldorf (1) Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum (1) Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw Teestube Kaiserswerth Theater66 Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf (1) youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

#MUSIKVERBINDET

09. Juni 2020, 18:00 Uhr

Lieder aus aller Welt gesucht! Musik aus aller Welt gemeinsam mit anderen Düsseldorfern und Düsseldorferinnen im Opernhaus singen- das ist möglich beim Mitsingfest #MUSIKVERBINDET. Einzelpersonen, Chöre und Schulklassen können hier gleichermaßen die Auswahl der Lieder gestalten und mitsingen. Ein wahrlich euphorisierendes Gemeinschaftserlebnis!


HipHop im Block

21. - 25. Oktober 2019, Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr mit Voranmeldung

HipHop im Block Wir laden Euch, zum Schreiben, Texten und zur Aufnahme Eurer eigenen Songs ein. Ihr bekommt die Möglichkeit, mit Theo Eure Texte zu erstellen, zu verfeinern und zu verbessern. Zudem könnt Ihr zusammen mit anderen Teilnehmern Eure Ideen in einem Gruppensong verwirklichen. Dazu gehört auch die Aufnahme Eurer Songs in unserem Studio. Zum Abschluss erstellen wir mit Euch zu Euren Gruppensongs ein Video und Ihr könnt Euere Texte am Freitagnachmittag öffentlich präsentieren. Wir freuen uns auf Euch!


Musicalproduktion ab 10 Jahren

alle 2 Wochen Sonntag von 12:15 - 14:15 Uhr mit Voranmeldung

In dieser Musicalproduktion können Kinder sich in den Bereichen Tanz, Gesang und Schauspiel ausprobieren und mit professionellen Künstlerinnen ein Musical einstudieren. Geleitet werden die Proben von Nathalie Holtom (Musicaldarstellerin und Choreographin), Ulrike Eitel (Altistin und Gesangspädagogin) und Daniela Meller-Gerstner (Schauspielerin und Musik- und Bewegungspädagogin ARS). Die Aufführung findet unter professionellen Bedingungen in einem öffentlichem Rahmen statt.


Schauspielkurs für Kinder von 7-9 Jahren

Samstag von 10:30 - 11:30 Uhr mit Voranmeldung

Schlüpfst Du gerne in unterschiedliche Rollen und möchtest mit anderen Kindern Geschichten spielen? Dann bist Du hier genau richtig! Wir machen Dich fit für die Bühne und natürlich treten wir auch vor Publikum auf! Lust bekommen? Dann melde Dich einfach unverbindlich zu einer Probestunde an.


In Kurs werden die Teilnehmer sensibilisiert, sich auch mit den filmischen Gestaltungsmitteln und deren Wirkung auf den Zuschauer zu beschäftigen. Anschließend wird eine kurze Szene mit der Kamera gedreht, um das vorher Gelernte praktisch umzusetzen.


Eine geführte Erlebnistour durch das Filmmuseum mit anschließender Sichtung von altersgerechten Kurzfilmen bringt Vorschulkindern ab dem 4. Lebensjahr auf spielerische Art die Filmgeschichte näher.


Der Rhein und seine Schifffahrt prägt seit Jahrhunderten das Rheinland. Die Ausstellung des SchifffahrtMuseums zur Binnenschifffahrt mit ihren vielen Modellschiffen und Interaktionsstationen ist auch ohne Kenntnisse der deutschen Sprache vermittelbar. Das Museum bietet speziell für Internationale Klassen Sprachförderung, Vermittlung regionaler kultureller Techniken und Geschichte durch Workshops und Führungen in Leichter Sprache zum Preis von 1,-€ pro Schüler.


Angebot für Kindergärten

flexible Termine mit Voranmeldung

Im SchifffahrtMuseum im Schlossturm gibt es für Kindergartenkinder ab 4 Jahren eine Menge zu entdecken. Neben Schiffsmodellen, die so ganz anders aussehen als Spielzeugschiffchen, gibt es viele Stationen, an denen die Kinder selbst tätig werden können. Wer einen längeren Ausflug plant, kann eine Rallye durch den Schlossturm und die Altstadt buchen, bei der sich alles um die Rheinschifffahrt dreht. Alle Angebote dienen auch der Sprachförderung!


Speziell für Schüler im Primarbereich bietet das SchifffahrtMuseum individuell abgestimmte, altersgerechte Schulklassenführungen und Workshops in und um den Schlossturm an, die mit erlebnispädagogischen und spielerischen Elementen kombiniert werden können. Mögliche Themen sind u.a.: "Warum schwimmt ein Schiff? Technik leicht erklärt", "Workshop: Taue und Knoten", "Düsseldorf und der Rhein: nützlich und gefährlich", "Spurensuche zu den Häfen in Düsseldorf", "Geschichte des Schlossturmes" oder "Kinderalltag auf Rheinschiffen, früher und heute".


Vor dem Workshopteil, in dem alle Kinder jeweils abwechselnd in die Rolle des Schattenspielers oder Zusschauers schlüpfen, leitet eine Kurzführung in die Facetten des 700 Jahre alten traditionellen Schattentheaters sowie in die Geschichte des Films ein.


zum Seitenanfang