„Insalata Mista“ oder wie die Italiener nach Düsseldorf kamen

Veranstalterkontaktdaten

Schluppenkonzert Stiftung Schloss und Park Benrath

Bei dem moderierten Schluppenkonzert gehen Kinder auf eine musikalische Reise zurück zu Pizza und Pasta: Wurde beim Essen schon damals Musik gespielt? Und wer waren die Signori Veraccini, Marini und Pietragrua? In spannenden Geschichten erfahren die Kleinen einiges über die Alte Musik und entdecken dabei, dass es vor 300 Jahren nicht nur leckeres, italienisches Essen in Düsseldorf gab, sondern man auch damals schon mediterranen Klängen aus Italien lauschen konnte.


Termine

mit Voranmeldung


Kosten

10€ | 5€ (Ki.) | 22,50€ (Familienticket: 2 Erw., 1 Ki.)


Organisatorische Hinweise

Dieses Konzert ist Teil des Musikjahres Schloss Benrath und wird von der Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West gefördert.


Hinweise zur Barrierearmut

Bei Besuch mit Rollstuhl bitte vorher im Museumsshop Bescheid geben!

  • Eingang an der Rückseite des Gebäudes, teilweise Kopfsteinpflaster im Innenhof.
  • Stufen jeweils über mobile Rampen (Hilfe erforderlich!).
  • Aufzug 1. Etage: 110 × 140 cm, Türbreite: 90 cm.
  • Zwischentüren im Gebäude, z.T. lediglich 78 cm breit.
  • Teilweise Stufen ohne Rampen im Gebäude.
  • Behindertentoilette einseitig anfahrbar.
  • Bewegungsfläche links neben Toilette: 100 × 150 cm, Türbreite: 90 cm.

zum Seitenanfang