78 von 341 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

aki n. Filzschule Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum (6) BauKinderKultur Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein Die Kunstschule - HOPP´s MAL DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorfer Schauspielhaus — Junges Schauspiel — Bürgerbühne FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf (17) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung GOT St. Bonifatius Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut (2) Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstpalast (5) Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen Kunstschule Werksetzen Lernort Studio (1) Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie NRW-Forum Düsseldorf (1) Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (9) Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf (3) Stadtbüchereien Düsseldorf (2) Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf (12) Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst (1) Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum (10) Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath (5) tanzhaus nrw Theater66 Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf (1) Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf (1) youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation (1) zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25 26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

In seiner Geschichte ist das Düsseldorfer Schloss auf dem Burgplatz mehrfach ausgebrannt und beschossen worden, doch immer wiederwurden die Schäden repariert. Erst nach einem Brand im Jahr 1872 überließ man die Überreste sich selbst. Vor 130 Jahren, am 27. Mai 1889, wurde mit dem Abbruch des Düsseldorfer Residenzschlosses begonnen. dem Abbruch gingen damals heftige Diskussionen voran. Warum man sich dennoch gegen den Erhalt des Schlosses entschied und welche Rolle dabei die Schifffahrt spielte, wird bei dieser Führung erläutert.

kostenloses Angebot


Anbieter: Kunstpalast

Expedition in den Kunstpalast

01. Juni 2019, 14:00 - Uhr

Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren erforschen im Rahmen einer Führung unsere vielfältigen Sammlungen, während die Eltern in Ruhe eine öffentliche Führung, einen Rundgang in den Ausstellungen oder einfach nur eine Tasse Kaffee genießen können.


Kreatives Gestalten für Menschen mit und ohne körperliche Einschränkungen

01. Juni 2019, 11:00 - 13:00 Uhr
22. Juni 2019, 11:00 - 13:00 Uhr
29. Juni 2019, 11:00 - 13:00 Uhr mit Voranmeldung

Über den Tellerrand hinaus - Kreatives Gestalten für Menschen mit und ohne körperliche Einschränkungen Kunstprojekt der Selbsthilfegruppe Fatigue Düsseldorf Wir, die Projektgruppe "Über den Tellerrand hinaus", arbeiten an frei gewählten Themen, die in Bezug zu den Sammlungen des Stadtmuseums stehen. Wer Lust und Zeit hat, sich mit uns auf diese Arbeit einzulassen, ist herzlich willkommen.

kostenloses Angebot


Im Mittelalter bildeten sich Strukturen heraus, die bis ins 19. Jahrhundert Bestand hatten. Leinpfade, Rheinzoll und Stapelstädte sind mittelalterlichen Ursprungs. Wikinger, Friesen und Seefahrer beeinflussten den Schiffbau. Wie die Rheinschifffahrt im Mittelalter aussah und warum darüber nur so wenig bekannt ist, zeigt diese Führung durch das SchifffahrtMuseum.

kostenloses Angebot


Malgruppe "LebensSpur"

06. Juni 2019, 10:00 - 12:00 Uhr
27. Juni 2019, 10:00 - 12:00 Uhr
04. Juli 2019, 10:00 - 12:00 Uhr

Die Malgruppe „LebensSpur“ lädt ein, sich im Stadtmuseum künstlerisch zu entfalten. Vor 14 Jahren wurde sie von Petra Rodewald, Kunst-, Mal- und Gestaltungstherapeutin, übernommen und bis heute begleitet. Die Gruppe hat bereits mehrere Ausstellungen (mit-)gestaltet und trifft sich seit 2005 im Atelier des Stadtmuseums. Die Malgruppe wird durch die Multiple Sklerose Gesellschaft Ortsvereinigung Düsseldorf finanziert.

kostenloses Angebot


Freies künstlerisches Gestalten für Ausstellungen

07. Juni 2019, 10:00 - 13:00 Uhr
14. Juni 2019, 10:00 - 13:00 Uhr
21. Juni 2019, 10:00 - 13:00 Uhr
und weitere Termine mit Voranmeldung

Keywork und Kreativität - Freies künstlerisches Gestalten Das Angebot findet drei Freitage im Monat statt. Entdecken Sie ihr künstlerisches Potential. Gearbeitet wird mit den unterschiedlichsten Materialien.

kostenloses Angebot


World Oceans Day

08. Juni 2019, 10:00 - 17:00 Uhr

Die Ozeane sind wichtig für unsere Ernährung, die Gesundheit und das Klima. Jährlich im Juni wird der World Oceans Day von den Vereinten Nationen begangen. Mit Spiel-Aktionen und Info-Ständen wollen wir unsere Besucher für die Meere begeistern und über den Zustand der Meer informieren.


Die Auswirkungen der Globalisierung findet man heute in jedem Kinderzimmer. Spielzeuge kommen aus China, die Kleidung wurde in Bangladesch genäht und die Turnschuhe in Kambodscha produziert. Jährlich werden tonnenweise Produkte über die Weltmeere und den Rhein verschifft. Die Führung zeigt auf, welche Unterschiede bei Waren und ihrem Transport auf dem Rhein früher und heute existieren. Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Jahres zur UN-Kinderrechtskonvention statt und behandelt das Kinderrecht auf Schutz vor wirtschaftlicher Ausbeutung.

kostenloses Angebot


Gemeinsam mit der Historikerin Elena Zehnpfennig M.A. wollen wir nach der Tradition des Mittelalters einen Düsseldorfer Ritterorden gründen. Aber was braucht es, um ein Ritter zu werden? In einem spannenden Nachmittag erfahren die Kinder alles über das Ritterwesen und die gesellschaftlichen Hintergründe, die es prägten.


zum Seitenanfang