53 von 353 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Inklusion

Räumliche Zugänglichkeit

Inhaltliche Zugänglichkeit

Angebote in leichter Sprache (1) Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

aki n. Filzschule Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum asphalt Festival BauKinderKultur Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein Die Kunstschule - HOPP´s MAL DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorf Tourismus GmbH Düsseldorfer Schauspielhaus — Junges Schauspiel — Bürgerbühne FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf (8) Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. (2) Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung GOT St. Bonifatius Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus (2) KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße (1) Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel (2) KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. (2) Kreativitätsschule Düsseldorf e.V.  (1) Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf (2) Kunsthalle Düsseldorf (9) Kunstpalast (1) Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (4) Kunstschule Werksetzen Lernort Studio (5) Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie (1) NRW-Forum Düsseldorf (3) Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (3) Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf (2) Stadtbüchereien Düsseldorf Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum  (2) Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw Teestube Kaiserswerth Theater66 Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf (1) youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal (2) zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

Sommerferienprogramm: Skulpturenwerkstatt

23. Juli 2019, 14:30 - 17:30 Uhr
24. Juli 2019, 14:30 - 17:30 Uhr mit Voranmeldung

Inspiration für ihre Arbeiten schöpft Megan Rooney direkt aus dem Leben und ihrer Umgebung. Wir begeben uns auf Entdeckungsreise durch die Ausstellung, wo wir unsere Beobachtungen skizzenhaft festhalten. Was geschieht um uns herum, auch außerhalb der Kunsthalle? Was sehen, hören, riechen wir? Zurück im Atelier werden unsere Erfahrungen zu Skulpturen aus Modelliermasse oder Pappmaché geformt und schließlich bunt gestaltet.


Sommerferienprogramm: Gestalte dein Museum!

25. Juli 2019, 14:30 - 17:30 Uhr
26. Juli 2019, 14:30 - 17:30 Uhr
27. Juli 2019, 14:30 - 17:30 Uhr mit Voranmeldung

Die Künstlerin Megan Rooney verwendet in ihrer Ausstellung viele Objekte, die sonst nur auf Baustellen zu finden sind: Warnhütchen, Container, Baustellenschilder. Auch wir wollen etwas bauen – nämlich unser gemeinsames Museum. Was ist überhaupt ein Museum? Wie könnte ein Ausstellungsraum aussehen? Wir gestalten unsere eigenen Raummodelle, die anschließend zu einem großen Museum oder einer Museumslandschaft zusammengefügt werden.


Als die Großeltern noch Kinder waren, sah es an vielen Stellen am Rhein noch ganz anders aus als heute. Auf dem Rhein fuhren statt Containerschiffe Schleppdampfer, im Winter trieben auf ihm Eisschollen und mit Fischerbooten wurden Aale gefangen. Statt Fahrrädern fuhren Autos am Rheinufer und an den Kasematten standen Kräne. Großeltern können hier von ihrer Kindheit am Rhein erzählen. Diese Veranstaltung fördert verschiedene in der UN-Konvention für Kinderrechte enthaltene Artikel.

kostenloses Angebot


Studio K

08. August 2019, 15:00 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

Mit welchen Themen beschäftigen sich zeitgenössische Künstler*innen? Woher nehmen sie die Inspiration für ihre Werke? Mit welchen Materialien arbeiten sie? Fragen, denen wir im Studio K gemeinsam nachgehen. Bei Ausstellungsbesuchen in der Kunsthalle und im KIT lernen wir unterschiedliche Kunstformen kennen und experimentieren mit Formen, Farben und Materialien.

kostenloses Angebot


Workshop: Farbwelten

10. August 2019, 13:30 - 17:30 Uhr mit Voranmeldung

Workshop für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren im Rahmen der Ausstellung „Fire On The Mountain – Megan Rooney“


Jugendliche - Sommerferienaktion: Global Movies

21. August 2019, 14:30 - 17:30 Uhr mit Voranmeldung

In diesem Workshop nehmt ihr euch der ganz großen Themen an – Themen, die auch Ai Weiwei in seinen Arbeiten aufgreift. Ausgehend von den Werken des Künstlers setzt ihr filmisch und/oder fotografisch um, was euch selbst besonders beschäftigt.


Beim Tag der Bildung in der Düsseldorfer Innenstadt dreht sich alles um Digitale Bildung. Im Theatermuseum gibt es einen Aktionsraum des Kulturamtes, in dem unter dem Motto „Kulturelle Bildung für eine digitale Zukunft“ drei parallele Workshop-Stationen angeboten werden, die Analoges und Digitales verbinden. Zusätzlich können sich Familien aber auch Fachpersonal wie Pädag*innen oder Künstler*innen zum Thema Beraten lassen.

kostenloses Angebot


Studio K bei "SOMMER"

05. Oktober 2019, 16:00 - 18:00 Uhr mit Voranmeldung

Was ist eine Performance? Kann eine Aufführung ein Kunstwerk sein? Wenn es das Kunstwerk nur kurz gibt, kann man es trotzdem kaufen?

kostenloses Angebot


Das KulturMobil hupt in Düsseldorf

01. April - 01. November 2019, Montag - Sonntag und weitere flexible Termine

Das KulturMobil fährt SpielPlätze in Düsseldorf an, um Heranwachsenden kulturelle Bildung unmittelbar in ihrem Lebensumfeld anbieten zu können und erste Kontakte mit Kunst zu ermöglichen.

kostenloses Angebot


zum Seitenanfang