29 von 399 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Inklusion

Räumliche Zugänglichkeit

Inhaltliche Zugänglichkeit

Angebote in leichter Sprache (4) Angebote mit Über- bzw. Untertitelung Angebote mit Audio-Deskription Angebote mit Gebärdensprachedolmetscher_in

Anbieter

aki n. Filzschule Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum asphalt Festival BauKinderKultur (1) BNE - Bildung für nachhaltige Entwicklung Bühnenatelier Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein Die Kunstschule - HOPP´s MAL DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorf Tourismus GmbH Düsseldorfer Schauspielhaus — Junges Schauspiel — Bürgerbühne FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. (1) Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung GOT St. Bonifatius Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus Julia Stoschek Collection KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kindermuseumsnacht Düsseldorf  (1) Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel (1) kiwifalter – „Leicht für Familien, stark für Kinder - mit Wirkung“ KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstpalast Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (1) Kunstschule Werksetzen Lernort Studio (3) Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie (2) NRW-Forum Düsseldorf (9) Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (8) Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf (1) Stadtbüchereien Düsseldorf Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus // Deutsch-osteuropäisches Forum Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw Teestube Kaiserswerth Theater66 Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf (1) youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

Zeitraum

von:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

bis:

vorheriger Monat nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9

Tunnelblick - Architekturführung für Kinder

30. Januar 2020, 15:30 - 17:00 Uhr mit Voranmeldung

In einer Tunelröhre befindet sich ein 888 qm großer Raum, in dem Kunst gezeigt wird. Wir nehmen die Entstehung dieses Raumes genauer unter die Lupe und erleben das KIT von einer ganz neuen Seite! Beim unter- und oberirdirschen Rundgang blicken wir hinter die Kulissen des Ausstellungsraumes und machen uns mit Hilfe von Fotografien ein eigenes Bild. In der Praxis fragen wir uns: Welcher Anbau könnte dem KIT noch fehlen? Ein Dachgarten vielleicht oder ein Glockenturm? Werde zum Architekten und gestalte das KIT mit uns um!

kostenloses Angebot


Der alte Schlossturm am Rhein beherbergt das SchifffahrtMuseum Düsseldorf. Hier kann man erfahren, wer ein Arschgewicht benötigt und warum Lauertannen nicht im Wald wachsen. Bei der Kindermuseumsnacht am 31. Januar 2020 gibt es hier von 18-22 Uhr für Mutige, Geschickte und Schatzsucher laufend spannende Angebote rund um den Rhein und die Schifffahrt auf ihm.


Nachts sind alle Schiffe grau...

31. Januar 2020, 18:00 - 22:00 Uhr

Der alte Schlossturm am Rhein beherbergt das SchifffahrtMuseum Düsseldorf. Hier kann man erfahren, wer ein Arschgewicht benötigt und warum Lauertannen nicht im Wald wachsen. Bei der Kindermuseumsnacht am 31. Januar 2020 gibt es hier von 18-22 Uhr für Mutige, Geschickte und Schatzsucher laufend spannende Angebote rund um den Rhein und die Schifffahrt auf ihm.


FamilyArt

28. Februar 2020, 16:30 - 19:00 Uhr
04. März 2020, 16:30 - 18:00 Uhr
05. März 2020, 16:30 - 19:00 Uhr
und weitere Termine

Im Jahr 2007 hat BauKinderKultur das bundesweit neuartige „FamilyArt“-Konzept ins Leben gerufen. Es ermöglicht generationsübergreifend Zugang zu Kunst und künstlerischen Prozessen. Unkompliziert und in kleinen Workshops vermitteln versierte Künstler/innen die große Bandbreite an Techniken der bildenden Kunst.


Bei uns lernt jeder kleine Rheinschiffer was es heißt den Rhein zu befahren. Kinder von 7-12 Jahren können mit einem Rallye-Heftchen eine Zeitreise durch das SchifffahrtMuseum unternehmen. Angefangen mit Einbäumen aus der Steinzeit bis zu den Dampfschiffen des 20. Jahrhunderts gibt es zu jeder Zeit Fragen und Aufgaben. Als Belohnung gibt es ein „Schifferpatent“.

kostenloses Angebot


Kreativ Gestalten und Werken

ab 02. Juni 2014, Dienstag von 16:00 - 18:00 Uhr und Donnerstag von 16:00 - 18:00 Uhr

Im Bereich »Kreatives Gestalten und Werken« wird der Umgang mit einer Vielzahl von Materialien geschult und gelehrt. Ob die Arbeit mit Ton, Holz, Farben, Bastelmaterialien, Werkzeugen oder Stoffen, - die Kinder und Jugendlichen lernen die unterschiedlichsten Gestaltungstechniken kennen. Im Rahmen des Gruppenprozesses entwickeln sie nicht nur soziale Umgangsformen, auch das sinnliche Erleben und kreative Ausleben findet Raum.

kostenloses Angebot


Medien

Mittwoch - Freitag von 16:00 - 18:00 Uhr

Im Bereich »Medien« bekommen die Kinder und Jugendlichen Gelegenheit, ihre Ideen unter professioneller Anleitung umzusetzen. Die Genres Film, Musik und Grafikbearbeitung bilden die Kernpunkte unserer Medienarbeit. Wir stellen unsere Ressourcen zur Verfügung und begleiten die jeweiligen Ideen und Wünsche der Kinder und Jugendlichen. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit in diesem Bereich liegt darin, die Teilnehmer anzuleiten und ihnen so viel Kenntnisse und Fertigkeiten zu vermitteln, dass sie in Zukunft eigenständig weiterarbeiten können.

kostenloses Angebot


zum Seitenanfang