20 von 356 Angeboten kultureller Bildung in Düsseldorf

Filteroptionen im Überblick

Alter

Bitte geben Sie hier das Mindest- und das Höchstalter der Angebotsnutzer ein.

Anbieter

aki n. Filzschule (1) Anne-Frank-Haus Aquazoo Löbbecke Museum (1) BauKinderKultur Bühnenatelier (1) Clara-Schumann-Musikschule Der Malort e.V. Deutsche Oper am Rhein Die Kunstschule - HOPP´s MAL (1) DOT and LINE - Die individuelle Kunstschule für Erwachsene und Jugendliche Düsseldorfer Schauspielhaus/ Junges Schauspiel/ Bürgerbühne (2) FFT Düsseldorf Filmmuseum Düsseldorf Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. Flair.Familie- Haus für Kinder, Jugendliche und Familien Franklin 5 Goethe-Museum Düsseldorf/ Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung (1) Haus der Offenen Tür Ritterstraße Heinrich-Heine-Institut Hetjens-Museum Deutsches Keramikmuseum (1) Jugendfreizeiteinrichtung St. Matthäus KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf Kinder- und Jugendzentrum "Apostel 2" Kinder- und Jugendzentrum "Heye 95" Kinder- und Jugendzentrum im Hinterhof Kinderclub Kiefernstraße Kinderfreizeiteinrichtung Gräulinger Straße Kinderspielhaus Düsseldorf KIT - Kunst im Tunnel KRASS - Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche e.V. (3) Kreativitätsschule Düsseldorf e.V. Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf Kulturrucksack NRW in Düsseldorf Kunsthalle Düsseldorf Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (1) Kunstschule Werksetzen Lernort Studio Literaturbüro NRW e.V. Mahn- und Gedenkstätte Landeshauptstadt Düsseldorf (3) Malzauber Kunstschule für Kinder und Erwachsene Nordkap.familie NRW-Forum Düsseldorf (1) Schifffahrtmuseum im Schlossturm  (2) Schulverwaltungsamt Selbstverwaltetes Wohnprojekt Theodorstraße e.V. Stadtarchiv Düsseldorf Stadtbüchereien Düsseldorf (1) Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf Stiftung Museum Kunstpalast (1) Stiftung Schloss und Park Benrath - Gartenkunstmuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Naturkundemuseum Stiftung Schloss und Park Benrath - Schloss Benrath tanzhaus nrw Theater66 Theaterfabrik Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf Tonhalle Düsseldorf Volkshochschule Düsseldorf youpod.de - Düsseldorfer Jugendportal zakk - Zentrum für Aktion, Kultur & Kommunikation zitty.familie - Haus für Kinder, Jugendliche und Familien

„Ich hatte keine Angst. Ich habe nur gedacht: Du darfst keinen verraten [...].“ So die Erinnerung von Wolfgang Kannengießer an seine zweitägige Gestapohaft als Teenager. Was verbirgt sich hinter dem „Kleinkrieg am Rochusplatz“ oder der „Razzia von Gerresheim“? Was bedeutete es „unangepasst“ zu sein, das Privatleben unter ständiger Beobachtung zu wissen?


Das KulturMobil hupt in Düsseldorf

01. Mai - 01. November 2018, Montag - Sonntag und weitere flexible Termine

Das KulturMobil fährt SpielPlätze in Düsseldorf an, um Heranwachsenden kulturelle Bildung unmittelbar in ihrem Lebensumfeld anbieten zu können und erste Kontakte mit Kunst zu ermöglichen.

kostenloses Angebot


Seit fast 3 Jahren arbeiten professionelle akademisch ausgebildete KünstlerInnenvon KRASS von Montags bis Freitags in vielen Flüchtlingssunterkünften. Vordergründig soll Flüchtlingen im Alter von 6 bis 18 Jahren die Möglichkeit gegeben werden, sich künstlerisch auszudrücken.

kostenloses Angebot


Kunstkurse für Kinder

Montag von 16:15 - 17:45 Uhr, Dienstag von 14:30 - 16:00 Uhr von 16:30 - 18.00 Uhr, Mittwoch von 16:30 - 18:00 ab Juni 2018 Uhr, Donnerstag von 16:30 - 18:00 Uhr und Freitag von 14:30 - 16:00 Uhr von 16:30 - 18:00 Uhr mit Voranmeldung

In unseren Kursen setzen wir uns mit den Werken eines Künstlers des 20. Jh. (z.B. Paul Klee, Pablo Picasso) oder zeitgenössischer Kunst (z.B. David Hockney, Peter Doig) kreativ auseinander. Oder wir bearbeiten ein Thema (z.B. Tiere, Meine Reise um die Welt) oder ein Werkverfahren (z.B. Drucken, Aquarellmalerei) in einer zusammenhängenden Unterrichtsreihe, die verschiedene Facetten des gewählten Bereichs beleuchtet. Wir bieten Ihrem Kind eine große Vielfalt an Erfahrungsmöglichkeiten durch wechselnde Techniken und unterschiedliche Materialien.


Jugendliche auf ihrem Weg der Integration

ab 31. August 2016, Dienstag von 8:00 - 10:30 Uhr mit Voranmeldung

KRASS e.V. hat ab Herbst 2016 ein neues Projekt mit sogenannten „Seiteneinsteigerklassen an Schulen“ ins Leben gerufen. Diese speziellen Klassenverbände bieten Kindern und Jugendlichen ohne deutsche Sprachkenntnisse die Möglichkeit, gezielt auf ihre Bedürfnisse hin unterrichtet zu werden. Im Mittelpunkt steht dabei die Vermittlung der deutschen Sprache, unterrichtet werden jedoch alle Fächer.

kostenloses Angebot


Café Eden

11. September 2017 - 09. Juli 2018, Montag von 15:00 - 22:00 Uhr

Ein Begegnungsort für Geflüchtete und alle Bürger der Stadt Geflüchtete und Ureinwohner, Düsseldorfer und Neuankömmlinge. Das Café Eden wird ab sofort jeden Montag von 15 bis 22 Uhr seine Türen öffnen. Hier können sich Menschen unterschiedlicher Herkunft begegnen und ins Gespräch kommen, gemeinsam essen und trinken, kulturelle Darbietungen anschauen oder selbst auf der Open Stage aktiv werden.

kostenloses Angebot


In den Sommerferien biete ich für Schulen und andere Einrichtungen kurze Workshopeinheiten an, in denen jeweils eine fertige kleine Arbeit erstellt wird. Im Sommer sind Blumen oder "Freche Früchtchen" beliebt.


Was haben Bitcoins und digitale Fotografie, künstliche Intelligenz und Popkultur, Cyborgs und Netzkultur gemeinsam? Alles #ADA! Die Akademie der Avantgarde ist das neue Vermittlungsprojekt des NRW-Forums und bietet Vorträge und Workshops aus den Bereichen Fotografie, Pop und digitale Kultur.

kostenloses Angebot


Unterricht für Schulklassen

flexible Termine mit Voranmeldung

Lebendiger, kompetenzorientierter Unterricht für Schüler/-innen jeden Alters und Schultyps. Besonderer Wert wird bei der pädagogischen Arbeit auf ökologische Aspekte und vor allem auf das Beobachten der Tiere gelegt. Zahlreiche Materialien aus der Sammlung und lebende Tiere zum Anfassen werden eingesetzt und unterstützen das Lernen. Der Unterricht dauert zwei Schulstunden und beinhaltet auch eine Phase selbständigen Arbeitens der Schüler/innen. Materialien werden vom Aquazoo Löbbecke Museum gestellt. (Ab 22. September 2017!)


Wir besuchen die Stillleben in der Sammlung und sehen uns die reich gedeckten Tische an, auf denen Obst, Gemüse, Blumen und kostbares Geschirr zu sehen sind.


zum Seitenanfang