Clara-Schumann-Musikschule


Das Gebäude der Musikschulzentrale
Ensemble Clara-Schumann-Musikschule
Clara-Schumann-Musikschule
Lernwelt Musik Clara-Schumann-Musikschule
Ensemble Clara-Schumann-Musikschule
[3 weitere Bilder in der Bildergalerie]

In der Clara-Schumann-Musikschule werden Kinder und Jugendliche im Alter von 2–26 Jahren einmal wöchentlich unterrichtet. Die 2- und 3-jährigen Kinder kommen in Begleitung eines Erwachsenen in den Liedergarten und teilen das Erlebnis gemeinschaftlichen Musizierens. In der Musikalischen Früherziehung begegnen die 4–6-Jährigen der Musik auf spielerische Weise. Alternativ dazu bietet die Musikschule für die 6–9-Jährigen in Kooperation mit Grundschulen eine Musikalische Grundausbildung an.

Den Hauptfachunterricht auf Instrumenten erfahren Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ganz individuell, je nach musikalischem Entwicklungsstand, in der Regel ab dem Alter von 6 Jahren.

Ergänzend zum instrumentalen Einzel- oder Gruppenunterricht bietet die Clara-Schumann-Musikschule die Mitwirkung in einem ihrer zahlreichen Ensembles an. Dazu gehören u.a. für Kinder das Singen in den Kinderchören, für Jugendliche, je nach Alter und Spielfertigkeit, das Mitspielen in einem Orchester oder in Musiziergruppen, in denen Kammermusik, Alte und Zeitgenössische Musik, Internationale Folklore, Jazz, Rock und Pop etc. gepflegt werden.


Öffnungszeiten

Das Bezirksleiterbüro in der Musikschulzentrale Prinz-Georg-Straße 80 ist während der Schulzeit Montag bis Freitag von 9:00–13:00 Uhr besetzt. Während dieser Zeit sind allgemeine Informationen unter der Nummer 0211 89-27433 erhältlich.

Die Unterrichtszeiten werden individuell vereinbart und liegen in der Regel am Nachmittag.


Organisatorische Hinweise

Die Unterrichtsorte der Clara-Schumann-Musikschule liegen im gesamten Stadtgebiet. Der Unterricht findet in der Musikschulzentrale, den Bezirkszentren und in Räumen der allgemein bildenden Schulen statt.

Die Musikschulzentrale Prinz-Georg-Straße 80 ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Busse und Bahne den Rheinbahn, S-Bahn) erreichbar. Hinter dem Haus ist ein Parkplatz, der von der Franklinstraße aus befahrbar ist.

Spezielle Informationen über die einzelnen Stadtteile unter: www.duesseldo


Hinweise zur Barrierearmut

  • Unser Haus ist mit einem barrierefreien Zugang vom Parkplatz aus zu erreichen.
  • Es gibt einen Aufzug, der in alle Stockwerke, die Säle und den Keller führt. Lediglich das
    Podium im Udo-van-Meeteren-Saal ist nicht mit einem Rollstuhl erreichbar.

Liedergarten, Musikalische Früherziehung und Grundausbildung

Termine: flexible Termine nach Absprache mit Voranmeldung

Je früher mit dem Musizieren begonnen wird, desto leichter fällt es. Singen und Tanzen gehören schon sehr früh zum Ausdruckswillen eines Kindes, was in häuslicher Umgebung gefördert und unterstützt werden kann. Spielend lernen in der Gruppe heißt die Devise in Liedergarten, der Musikalischen Früherziehung und Grundausbildung.

Instrumentalunterricht

Termine: flexible Termine nach Absprache mit Voranmeldung

Die Clara-Schumann-Musikschule bietet ein breites Spektrum an Möglichkeiten, ein Instrument zu erlernen. Der Unterricht beginnt zum Schuljahresanfang und kann längerfristig fortgesetzt werden. Er findet in kleinen Gruppen oder als Einzelunterricht statt.

Ensembles und Chöre der Clara-Schumann-Musikschule

Termine: flexible Termine nach Absprache mit Voranmeldung

Ein wichtiges Ziel der musikalischen Ausbildung an der Clara-Schumann-Musikschule Düsseldorf ist es, das individuelle Musizieren am Instrument oder mit der Stimme möglichst frühzeitig in gemeinsames Musizieren einmünden zu lassen. Die Möglichkeiten, in einem der zahlreichen Ensembles mitzuspielen oder in einem der Chöre mitzusingen, sind sehr vielfältig.

Instrumentenkarussell

Termine: flexible Termine nach Absprache mit Voranmeldung

Das Instrumentenkarussell ist ein Angebot für Kinder im Grundschulalter im Anschluss an die MFE. Kinder werden über ein halbes Jahr mit sechs verschiedenen Instrumenten vertraut gemacht und können so praktische und sinnliche Erfahrungen sammeln.

Kompositionsklasse

Termine: flexible Termine nach Absprache mit Voranmeldung

In Deinem Kopf ist so viel Musik, dass Du sie aufschreiben möchtest?

Du hast es vielleicht sogar schon einmal probiert?

Du fragst Dich, wie die Komponisten, die Du aus Deinem Instrumentalunterricht kennst, es gemacht haben, ihre Ideen auf Papier zu bringen?

Dann komm zu uns in den Kompositionsunterricht!

zum Seitenanfang