KiKiFe - KinderKinoFest Düsseldorf

zu den Kontaktinformationen

33. KinderKinoFest Düsseldorf: AUF INS UNBEKANNTE vom 15. – 21.11.2018


33. KiKiFe

Das KinderKinoFest Düsseldorf wird seit 1986 gemeinsam vom LVR-Zentrum für Medien und Bildung, dem Jugendamt und dem Filmmuseum der Stadt Düsseldorf ausgerichtet und verzeichnet alljährlich rund 10.000 Gäste.

Jedes Kind ist besonders. Und jedes besonders wichtig. Deswegen wird in diesem Jahr in ganz Düsseldorf das 30-jährige Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention gefeiert und das KinderKinoFest feiert mit! Unter dem Motto FÜR EUCH. MIT EUCH. dreht sich vom 14. bis 20. November vor und auf der Leinwand alles um Kinder, ihre Rechte und was es braucht, damit diese auch in die Tat umgesetzt werden.

Die ausgewählten Filme verdeutlichen die Vielschichtigkeit des Themas Kinderrechte spannend und unterhaltsam und sind dabei stets auf Augenhöhe des 4- bis 12-jährigen Publikums.

Mitdenken und mitmischen können kleine und große Kinofans bei einem breitgefächerten Begleitprogramm in knapp 30 Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen und den 5 beteiligten Kinos.


Öffnungszeiten

14. – 20.11.2019 (Film- und Mitmachprogramm auf www.kinderkinofest.de)


Organisatorische Hinweise

Das Programm des 34. KinderKinoFeste ist unter www.kinderkinofest.de abrufbar. Anmeldungen sind über die KiKiFe-Hotline (0211 – 27404 3108) und die Website möglich.


Hinweise zur Barrierearmut

Das KinderKinoFest zeigt Filme für alle Kinder und Jugendliche, mit und ohne Beeinträchtigung. Auch das Mitmachprogramm kann speziell auf unterschiedlichste Anforderungen abgestimmt werden.

Die Kinos sind (bis auf die Ausnahme Souterrain) barrierefrei zu besuchen.


Refugees Welcome

Beim KinderKinoFest ist jeder Filmfan zwischen vier und 16 Jahren herzlich willkommen.
Sollten Sie eine Beratung zu sprachlich niederschwelligen Filmen aus unserem Programm wünschen oder auf der Suche nach einem bestimmten Mitmachangebot sein, nehmen sie gerne Kontakt mit uns auf.

zum Seitenanfang