Kunstschule Werksetzen

Ein Refugium der Sinne, ein Ort der kulturellen Bildung

Seit Gründung der Kunstschule WERKSETZEN im Jahr 2003 ist eines unserer wichtigsten Anliegen, ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Kursangebot zu schaffen. In kleinen Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern findet eine optimale individuelle Förderung statt, jeder einzelne wird unterstützt bei der Umsetzung seiner künstlerischen Ideen und kann so seinen persönlichen, kreativen Freiraum erweitern.

Die Auswahl unserer Kurse umfasst das Erlernen verschiedener künstlerischer Techniken, die Erstellung von Bewerbungsmappen für das Hochschulstudium und die freie künstlerische Arbeit, sie richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, an jung und an alt. Ergänzt durch Projekte und Seminare an Wochenenden und in Ferienzeiten bieten wir ein reichhaltiges Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, das ermöglicht wird durch die speziellen Beschäftigungsfelder und individuellen Fähigkeiten der für uns und mit uns tätigen Künstler.
Gemeinsam sind wir interessiert an schöpferischen Prozessen, an spontanen Lösungen und an der Umsetzung von Ideen. Wir stehen Ihnen und Euch mit unserem reichen Erfahrungsschatz in der Umsetzung von Ideen, Materialbeschaffung und deren Handhabung zur Verfügung und begleiten im künstlerischen Prozess.

Details zu unserem aktuellen Kursprogramm finden Sie unter ‚Angebote’, eine Teilnahme zur Probe oder ein Einstieg in laufende Kurse ist nach Absprache jederzeit möglich.

Öffnungszeiten

Die Kunstschule hat keine regelmäßigen Öffnungszeiten.
Bitte kontaktieren Sie uns über unsere Internetadresse info@werksetzen.de oder unter der Telefonnummer 0211 / 5145815, wir melden uns schnellst möglich zurück.

Organisatorische Hinweise

Werksetzen ist ein ehemaliges Ladenlokal in Düsseldorf-Pempelfort, das Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichen können
Die Haltestelle Tussmannstrasse der Linie 706 sowie Rochusmarkt der Linie 704 sind ganz in unsere Nähe, außerdem die Haltestelle D-Zoo der S-Bahnlinien S1, S 6 und S 11.
Unsere Kunstschule verfügt außerdem über vier Stellplätze in einer Tiefgarage.

Barrierearmut

Informationen des Anbieters

Unsere Kunstschule befindet sich ebenerdig und ist darum berrierearm. Alle Räume sind durchgängig miteinander verbunden, lediglich um die Toiletten zu nutzen müssen drei Stufen überwunden werden.
Der direkte Zugang zur Tiefgarage erfolgt über eine Treppe, man kann aber natürlich auch die Rampe zur Strasse benutzen.

Teilen & Drucken

Kooperationspartner*innen

Filmwerkstatt Düsseldorf

Kartenansicht

Wir nutzen zur Kartendarstellung den Service von OpenStreetMap. Dieser nutzt Cookies. Aufgrund Ihrer aktuellen Cookie-Einstellungen kann die Karte nicht dargestellt werden. Hinweise zu den Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen .